Hambüchen sammelt Titel wie Briefmarken

+
Fabian Hambüchen am Reck.

Berlin - Ex-Weltmeister Fabian Hambüchen hat am Sonntag seinen 26. Titel bei deutschen Turn-Meisterschaften erkämpft.

 In Berlin war der Wetzlarer an seinem Spezialgerät Reck zum sechsten Mal in Serie nicht zu schlagen und siegte mit 15,325 Punkten. Zuvor hatte Hambüchen am Barren seinen Titel nicht verteidigen können. Hier ging der Sieg mit 15,425 Punkten an Mehrkampfmeister Marcel Nguyen, der das schwierigere Programm bot. Der Unterhachinger konnte es sich sogar leisten, auf seine Spezialität, den Tsukahara-Abgang, zu verzichten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Busfahrer in Hessen streiken

Busfahrer in Hessen streiken

Winterlicher Hygge-Urlaub auf Fanø

Winterlicher Hygge-Urlaub auf Fanø

Den idealen Antrieb fürs Auto finden

Den idealen Antrieb fürs Auto finden

Meistgelesene Artikel

Nach Fußball-EM daheim: München erhält nächsten Zuschlag für Mega-Sportevent - „Riesenfreude“

Nach Fußball-EM daheim: München erhält nächsten Zuschlag für Mega-Sportevent - „Riesenfreude“

Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Tennis: Zverev feiert Sieg über Superstar Nadal

Tennis: Zverev feiert Sieg über Superstar Nadal

Radsport-Legende ist tot: Frankreichs Präsident Macron mit emotionalem Abschied

Radsport-Legende ist tot: Frankreichs Präsident Macron mit emotionalem Abschied

Kommentare