Erlauchter Kreis

Haas mit 36 Jahren noch in den Top 20

+
Tommy Haas.

Berlin - An seinem 36. Geburtstag steht Tommy Haas noch unter den besten 20 der Weltrangliste. Damit ist der Tennis-Senior erst der siebte Mensch, der das von sich behaupten darf.

Dies hat die Herren-Profi-Organisation ATP am Donnerstag mitgeteilt. Außer Haas schafften dieses Kunststück die Amerikaner Arthur Ashe, Jimmy Connors und Andre Agassi sowie die Australier Roy Emerson, Ken Rosewall und Rod Laver. „Bin so stolz darauf, das erreicht zu haben“, twitterte Haas. Dem deutschen Davis-Cup-Team fehlt der Weltranglisten-17. im Viertelfinale in Frankreich wegen Schulterbeschwerden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

Schröder verliert mit Atlanta letztes NBA-Vorbereitungsspiel

Schröder verliert mit Atlanta letztes NBA-Vorbereitungsspiel

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

Comeback am Reck? Olympiasieger Hambüchen liebäugelt mit Rückkehr bei Heim-WM

Comeback am Reck? Olympiasieger Hambüchen liebäugelt mit Rückkehr bei Heim-WM

Kommentare