Flitzerattacke auf Roger Federer

1 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
2 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
3 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
4 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
5 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
6 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
7 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
8 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.

Paris - Sehen Sie hier, wie der bekannte Flitzer Jimmy Jump beim Finale der French Open sein Unwesen treibt.

Das könnte Sie auch interessieren

„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Zum „Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel sind wieder viele Teams angetreten und absolvierten sechs kreative Spiele, wie zum Beispiel „Völkerball …
„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Auch am zweiten Tag des Straßenkunst-Festivals „La Strada“ kamen wieder zahlreiche Besucher nach Rotenburg, um die vielen Künstlerinnen und Künstler …
„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

Bunt, bunter, MTV Bücken: Der Männerturnverein hat am Wochenende sein 120-jähriges Bestehen gefeiert. Seit 1897 hat sich der Verein den Sport auf die …
MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

Meistgelesene Artikel

Mischa Zverev gewinnt Erstrunden-Match gegen Verdasco

Mischa Zverev gewinnt Erstrunden-Match gegen Verdasco

Australischer Rad-Olympiasieger Wooldridge gestorben

Australischer Rad-Olympiasieger Wooldridge gestorben

Laut Forbes: Kerber Nummer zwei der weltweiten Geld-Rangliste

Laut Forbes: Kerber Nummer zwei der weltweiten Geld-Rangliste

Rad-Olympiasieger Sánchez positiv getestet

Rad-Olympiasieger Sánchez positiv getestet