Flitzerattacke auf Roger Federer

1 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
2 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
3 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
4 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
5 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
6 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
7 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.
8 von 8
Während des French-Open-Finales zwischen Roger Federer und Robin Söderling kam es zu einem Auftritt des bekannten Flitzers Jimmy Jump. Plötzlich stürmte der Katalane mit FC-Barcelona-Fahne in der Hand auf den Platz und versuchte, dem verdutzten Federer eine rote Mütze auf den Kopf zu setzen. Der zuckte kurz zusammen und schubste den Verrückten dann zur Seite. Nach einem Sprung übers Netz wurde Jimmy Jump von Sicherheitsleuten überwältigt und vom Court getragen.

Paris - Sehen Sie hier, wie der bekannte Flitzer Jimmy Jump beim Finale der French Open sein Unwesen treibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Mit heftige Böen und viel Regen hat sich das Sturmtief "Friederike" am Donnerstagmorgen in Teilen Deutschlands angekündigt. Die Deutsche Bahn …
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Sieben Probleme, die intelligente Menschen häufig haben

Intelligente Menschen haben es einfacher? Das mag in vielen Fällen zutreffen. Doch Hochintelligente stehen oft vor Problemen, die man so nicht …
Sieben Probleme, die intelligente Menschen häufig haben

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Kerber deklassiert Keys und zieht ins Halbfinale von Melbourne ein

Kerber deklassiert Keys und zieht ins Halbfinale von Melbourne ein

Becker über Kerber in Melbourne: „Mich erinnert das sehr an 2016“

Becker über Kerber in Melbourne: „Mich erinnert das sehr an 2016“

Medien: Shorttrack-Olympiasieger Ahn darf nicht in Pyeongchang starten

Medien: Shorttrack-Olympiasieger Ahn darf nicht in Pyeongchang starten

Zweite Pleite in Folge: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Denver

Zweite Pleite in Folge: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Denver