Neuer Ausrichter für 2015 gesucht

FIBA entscheidet: Keine Basketball-EM in Ukraine

Frankfurt/Main - Die Basketball-Europameisterschaft wird 2015 nicht in der krisengeschüttelten Ukraine stattfinden. Das entschied der Internationale Basketball-Verband FIBA am Freitag auf seiner Tagung in München.

Die Entscheidung wurde wegen der aktuellen politischen Situation und der Sicherheitsaspekte in der Ukraine getroffen. In einem neuen Bewerbungsverfahren soll der neue Ausrichter gefunden werden. Eine Entscheidung darüber soll spätestens bis zum 30. September 2014 erfolgen.

Angesichts der Entwicklung ist der Deutsche Basketball-Bund (DBB) nicht abgeneigt, eine Bewerbung einzureichen. Zunächst will der DBB aber die nötigen Unterlagen der FIBA abwarten und alles intern prüfen. „Sollte sich aus den Prüfungen und Gesprächen eine sinnvolle Option ergeben, ist die Beteiligung an der Ausrichtung der EuroBasket 2015 von großem Interesse für den DBB“, sagte Generalsekretär Wolfgang Brenscheidt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Mehr zum Thema:

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Zverev unterliegt Federer deutlich in drei Sätzen

Live-Ticker: Zverev unterliegt Federer deutlich in drei Sätzen

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Kommentare