Neuer Ausrichter für 2015 gesucht

FIBA entscheidet: Keine Basketball-EM in Ukraine

Frankfurt/Main - Die Basketball-Europameisterschaft wird 2015 nicht in der krisengeschüttelten Ukraine stattfinden. Das entschied der Internationale Basketball-Verband FIBA am Freitag auf seiner Tagung in München.

Die Entscheidung wurde wegen der aktuellen politischen Situation und der Sicherheitsaspekte in der Ukraine getroffen. In einem neuen Bewerbungsverfahren soll der neue Ausrichter gefunden werden. Eine Entscheidung darüber soll spätestens bis zum 30. September 2014 erfolgen.

Angesichts der Entwicklung ist der Deutsche Basketball-Bund (DBB) nicht abgeneigt, eine Bewerbung einzureichen. Zunächst will der DBB aber die nötigen Unterlagen der FIBA abwarten und alles intern prüfen. „Sollte sich aus den Prüfungen und Gesprächen eine sinnvolle Option ergeben, ist die Beteiligung an der Ausrichtung der EuroBasket 2015 von großem Interesse für den DBB“, sagte Generalsekretär Wolfgang Brenscheidt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Unterhaching zurück in Volleyball-Bundesliga - als Joint Venture mit Innsbruck

Unterhaching zurück in Volleyball-Bundesliga - als Joint Venture mit Innsbruck

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

Schröder verliert mit Atlanta letztes NBA-Vorbereitungsspiel

Schröder verliert mit Atlanta letztes NBA-Vorbereitungsspiel

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

Kommentare