Pedroia einigt sich mit Red Sox

Der 100-Millionen-Mann

+
Dustin Pedroia

Boston - Der viermalige All Star Dustin Pedroia und der MLB-Klub Boston Red Sox haben sich laut Medienberichten auf einen 100-Millionen-Dollar-Deal (umgerechnet rund 75,8 Millionen Euro) geeinigt.

Der 29 Jahre alte Second Baseman, der bereits seit 2006 beim zwölfmaligen American-League-Gewinner unter Vertrag steht, soll damit auch die nächsten sieben Jahre an den Klub gebunden werden. Der Vertrag soll 2015 beginnen, bis 2021 laufen und Pedroia durchschnittlich 14 Millionen Dollar (rund 10,5 Millionen Euro) Gehalt pro Saison einbringen.

Sein derzeitiger 40,5-Millionen-Dollar-Vertrag (rund 30,5 Millionen Euro) bei den Red Sox läuft noch bis 2014. Weder Boston noch Pedroia wollten den Deal bisher bestätigen. Der Rookie des Jahres 2007, der im letzten Jahr seines Mega-Kontraktes 38 Jahre alt wäre, muss wohl nur noch den Medizincheck bestehen.

sid

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Nowitzki verliert trotz persönlicher Saisonbestleistung

Nowitzki verliert trotz persönlicher Saisonbestleistung

Tennisspieler wegen Spielmanipulation gesperrt

Tennisspieler wegen Spielmanipulation gesperrt

Sigurdssons emotionale WM-Mission

Sigurdssons emotionale WM-Mission

DHB-Auswahl ohne Gensheimer zur WM

DHB-Auswahl ohne Gensheimer zur WM

Kommentare