DTM: Wieder Mercedes-Doppelerfolg - Di Resta siegt

+
Bruno Spengler aus Kanada (l) gratuliert dem britischen DTM-Piloten Paul di Resta.

Oschersleben - Mercedes-Pilot Paul di Resta hat beim Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) seinen zweiten Sieg nacheinander gefeiert und damit den Druck auf Spitzenreiter Bruno Spengler erhöht.

Wie schon vor zwei Wochen im englischen Brands Hatch musste sich di Restas kanadischer Markenkollege am Sonntag in Oschersleben mit Rang zwei begnügen. Drei Rennen vor Saisonende liegt Spengler in der Fahrerwertung mit 60 Punkten nur noch sieben Zähler vor seinem Rivalen, der seinen Rückstand in den vergangenen drei Rennen um zehn Zähler verkürzt hat. Rang drei belegte als bester Fahrer des erneut geschlagenen Konkurrenten Audi der Schwede Mattias Ekström.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Meistgelesene Artikel

Nach Fußball-EM daheim: München erhält nächsten Zuschlag für Mega-Sportevent - „Riesenfreude“

Nach Fußball-EM daheim: München erhält nächsten Zuschlag für Mega-Sportevent - „Riesenfreude“

Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Boxer stirbt beim Sparring: Erneuter Todesfall erschüttert Box-Szene 

Boxer stirbt beim Sparring: Erneuter Todesfall erschüttert Box-Szene 

Tennis: Zverev feiert Sieg über Superstar Nadal

Tennis: Zverev feiert Sieg über Superstar Nadal

Kommentare