Wimbledon

Finale! Djokovic besiegt Dimitrow

+
Djokovic zieht ins Wimbledon-Finale ein

London - Der topgesetzte Novak Djokovic steht zum dritten Mal im Endspiel von Wimbledon.

Der topgesetzte Novak Djokovic steht zum dritten Mal im Endspiel von Wimbledon. Der von Boris Becker mitbetreute Tennisprofi aus Serbien gewann im ersten Halbfinale am Freitag gegen den Bulgaren Grigor Dimitrow 6:4, 3:6, 7:6 (7:2), 7:6 (9:7). Im Kampf um seinen zweiten Titel bei dem Grand-Slam-Turnier in London trifft Djokovic am Sonntag auf den Schweizer Roger Federer oder Milos Raonic aus Kanada. Im vergangenen Jahr hatte der Weltranglisten-Zweite das Finale gegen den Briten Andy Murray verloren. Seinen ersten Wimbledon-Titel holte er 2011.

dpa

Mehr zum Thema:

Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft

Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft

Diese Dinge sind schlecht für Ihre Zähne

Diese Dinge sind schlecht für Ihre Zähne

Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik

Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Meistgelesene Artikel

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Zverev gewinnt Masters in Rom und erobert die Top Ten

Zverev gewinnt Masters in Rom und erobert die Top Ten

NBA-Playoffs: Cleveland mit Rekord bei Sieg in Boston

NBA-Playoffs: Cleveland mit Rekord bei Sieg in Boston

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

Kommentare