Niederlage gegen Toronto

Nowitzki im Wurfpech: Mavericks verlieren

+
Dirk Nowitzki kann sein Pech kaum fassen.

Dallas - Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der NBA eine bittere Niederlage kassiert. Dabei erzielte der Deutsche zwar 22 Punkte, vergab aber in den Schlussminuten mehrere Chancen.

Mit einem in der Schlussphase glücklosen Superstar Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks einen Rückschlag in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA erlitten. Die Texaner verloren am Freitag (Ortszeit) gegen die Toronto Raptors 108:109 nach Verlängerung.

Nowitzki verfehlte bei seinen letzten sechs Würfen den Korb

Nowitzki hatte mit 22 Punkten zwar erneut eine starke Ausbeute vorzuweisen, verfehlte aber mit seinen letzten sechs Würfen das Ziel und damit den möglichen Sieg. Die Mavs kassierten damit die elfte Niederlage im 26. Saisonspiel und belegen in der Western Conference den siebten Platz.

Nowitzkis deutscher Kollege Dennis Schröder kam unterdessen beim deutlichen 118:85 der Atlanta Hawks gegen Utah Jazz nach seinem Abstecher im Farmteam wieder zum Einsatz. In acht Minuten Einsatzzeit erzielte er zwei Punkte. Mit 15 Siegen aus 27 Spielen sind die Hawks in der Eastern Conference Dritter. Zweiter ist Titelverteidiger Miami Heat, der gegen die Sacramento Kings 122:103 gewann. Ebenfalls siegreich waren die Los Angeles Lakers mit dem deutschen Nationalspieler Chris Kaman beim 104:91 gegen die Minnesota Timberwolves. Kaman kam auf sechs Punkte.

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

dpa/SID

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Haas will Karriere in diesem Jahr beenden

Haas will Karriere in diesem Jahr beenden

NFL: Pittsburgh und Green Bay komplettieren Halbfinale

NFL: Pittsburgh und Green Bay komplettieren Halbfinale

Kommentare