Deutscher Radler rammt Tiroler Kuh

+
Der deutsche Radfahrer wurde nach dem Crash mit der Kuh verletzt ins Krankenhaus eingeliefert (Archivbild).

Innsbruck - Ein deutscher Teilnehmer des “Ötztal-Radmarathons“ ist am Sonntag mit einer Kuh zusammengestoßen.

Der Deutsche wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, wie die österreichische Nachrichtenagentur APA meldete. Ein weiterer Deutscher geriet bei der gleichen Veranstaltung mit seinem Vorderrad gegen einen Randstein und stürzte. Der Radler wurde mit Verletzungen an Kopf und Brust ins Krankenhaus geflogen werden.

apn

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Australian Open: Djokovic - „Role Model für die Anhänger der Anti-Impf-Stimmung“

Australian Open: Djokovic - „Role Model für die Anhänger der Anti-Impf-Stimmung“

Australian Open: Djokovic - „Role Model für die Anhänger der Anti-Impf-Stimmung“
Entscheidung im Djokovic-Krimi gefallen! Tennis-Star muss Australien verlassen - zuvor äußert er sich

Entscheidung im Djokovic-Krimi gefallen! Tennis-Star muss Australien verlassen - zuvor äußert er sich

Entscheidung im Djokovic-Krimi gefallen! Tennis-Star muss Australien verlassen - zuvor äußert er sich
Nach EM 2021: Rücktritt – „Querpass-Toni“ zu „Kroos“ für Deutschland

Nach EM 2021: Rücktritt – „Querpass-Toni“ zu „Kroos“ für Deutschland

Nach EM 2021: Rücktritt – „Querpass-Toni“ zu „Kroos“ für Deutschland

Kommentare