China: Kein verseuchtes Essen im Fall Ovtcharov

+
Dimitrij Ovtcharov.

Hannover - Der unter Dopingverdacht stehende Tischtennis-Nationalspieler Dimitrij Ovtcharov erhält bei seiner Verteidigung keine Hilfe aus China.

Die Veranstalter der China Open haben ausgeschlossen, dass die verbotene Substanz Clenbuterol über verseuchtes Hotel-Essen in den Körper des Athleten gelangt ist. Das Essen in dem Fünf-Sterne-Hotel sei strengstens kontrolliert worden und habe mit Sicherheit kein Clenbuterol enthalten, erklärte Gong Jiming im Namen des Organisationskomitees am Dienstag in der chinesischen Zeitung “Yangzi Evening News“.

“Wenn wir Probleme mit Essen und Getränken gehabt hätten - warum war bei anderen Spielern alles in Ordnung?“, fragte Gong. Er schloss allerdings nicht aus, dass der Sportler während des Turniers im August in Suzhou außerhalb des Hotels kontaminiertes Essen zu sich genommen hat. Solche Fälle habe es in der Vergangenheit bereits gegeben.

Ovtcharov, der nach einer positiven A-Probe derzeit suspendiert ist, und sein Rechtsanwalt hatten die Theorie des verseuchten Hotel- Essens ins Spiel gebracht. Der viermalige Team-Europameister und Olympia-Zweite mit der DTTB-Auswahl beteuert seine Unschuld. Die B- Probe wird an diesem Mittwoch am Institut für Biochemie an der Sporthochschule Köln geöffnet.

Der 22-Jährige will seine Unschuld auch mit Hilfe einer Haaranalyse beweisen. Er hat nach Angaben des Deutschen Tischtennis- Bundes (DTTB) bereits eine Haarprobe abgegeben. Sie wird vom Dopingkontrolllabor in Kreischa ausgewertet, ein Ergebnis liegt aber noch nicht vor. “Es handelt sich um ein kompliziertes Verfahren, wir rechnen mit 14 Tagen“, sagte der DTTB-Beauftragte Rainer Kruschel am Dienstag.

Der Verband denkt auch daran, die Haare von anderen Delegationsmitgliedern der China-Reise untersuchen zu lassen. Mehrere Sportler, darunter der Weltranglisten-Zweite Timo Boll, haben bereits ihre Zusage zu der Haaranalyse gegeben. Bei anderen Akteuren fehlt sie noch. Sie sind derzeit beim World Team Cup in Dubai im Einsatz.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Meistgelesene Artikel

Nach Fußball-EM daheim: München erhält nächsten Zuschlag für Mega-Sportevent - „Riesenfreude“

Nach Fußball-EM daheim: München erhält nächsten Zuschlag für Mega-Sportevent - „Riesenfreude“

Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Boxer stirbt beim Sparring: Erneuter Todesfall erschüttert Box-Szene 

Boxer stirbt beim Sparring: Erneuter Todesfall erschüttert Box-Szene 

Tennis: Zverev feiert Sieg über Superstar Nadal

Tennis: Zverev feiert Sieg über Superstar Nadal

Kommentare