Nächste Gegnerin kommt aus Frankreich

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

+
Carina Witthöft fokussiert den Ball. 

Carina Witthöft steht zum zweiten Mal in ihrer Karriere im Halbfinale eines WTA-Turniers. Die Weltranglisten-73. setzte sich beim Turnier in Luxemburg gegen Kiki Bertens durch. 

Luxemburg - Tennisspielerin Carina Witthöft hat beim WTA-Turnier in Luxemburg mit einem überraschend klaren Sieg gegen die an Nummer zwei gesetzte Kiki Bertens das Halbfinale erreicht. Die 22-Jährige aus Hamburg brauchte am Donnerstag nur 57 Minuten für ihren 6:1, 6:2-Erfolg gegen die Niederländerin. Im Kampf um den Einzug in das Endspiel trifft die Fed-Cup-Spielerin auf die Französin Pauline Parmentier. Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit 250 000 Dollar dotiert. Bertens hatte tags zuvor gegen Andrea Petkovic beim Stand von 6:2, 2:1 von der Aufgabe der Darmstädterin profitiert.

dpa/SID

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Meistgelesene Artikel

IOC-Präsident Bach: Würde deutsche Olympia-Bewerbung „sehr begrüßen“

IOC-Präsident Bach: Würde deutsche Olympia-Bewerbung „sehr begrüßen“

Boxen: Feigenbutz behält IBF-Titel und darf auf WM-Kampf hoffen

Boxen: Feigenbutz behält IBF-Titel und darf auf WM-Kampf hoffen

Federer zurück an der Spitze: "Ein Traum wird wahr"

Federer zurück an der Spitze: "Ein Traum wird wahr"

Brose Bamberg und Trainer Trinchieri gehen getrennte Wege

Brose Bamberg und Trainer Trinchieri gehen getrennte Wege

Kommentare