Erstes Playoff-Finale im Basketball 

Bamberg gewinnt gegen Oldenburg

+
Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg hat das erste Finalspiel um die deutsche Basketball-Meisterschaft gegen Herausforderer EWE Baskets Oldenburg mit 65:63 (33:33) gewonnen.

Bamberg - Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg hat das erste Finalspiel um die deutsche Basketball-Meisterschaft gegen Herausforderer EWE Baskets Oldenburg mit 65:63 (33:33) gewonnen.

Vor 6800 Zuschauern in der ausverkauften Stechert Arena waren Anton Gavel mit 14 Punkten und Philipp Neumann (13) am Sonntag die besten Werfer bei den Gastgebern. Für Oldenburg trafen Julius Jenkins (15) und Adam Chubb (13) am häufigsten. Die zweite Partie in der Serie „Best of Five“ findet am kommenden Mittwoch (20.15 Uhr) in Oldenburg statt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

NBA: Schröder führt Atlanta zu Rekordsieg - Zipsers Bulls verlieren erneut

NBA: Schröder führt Atlanta zu Rekordsieg - Zipsers Bulls verlieren erneut

Hochzeitsparty gegen den Frust: Zverev will ATP-Finale abhaken

Hochzeitsparty gegen den Frust: Zverev will ATP-Finale abhaken

ATP-Finale: Thiem scheitert gegen Goffin

ATP-Finale: Thiem scheitert gegen Goffin

Kerber zieht Konsequenzen und verpflichtet neuen Coach

Kerber zieht Konsequenzen und verpflichtet neuen Coach

Kommentare