Sieg gegen Wozniacki

Ana Ivanovic gewinnt WTA-Turnier in Tokio

+
Ana Ivanovic feierte den 15. Titelgewinn ihrer Karriere.

Tokio - Die serbische Tennis-Weltranglistenzehnte Ana Ivanovic hat beim mit 1,0 Millionen Dollar dotierten WTA-Turnier in Tokio den 15. Titelgewinn ihrer Karriere gefeiert.

Ana Ivanovic hat das WTA-Turnier in Tokio gewonnen. Die serbische Tennisspielerin, die im Halbfinale Angelique Kerber aus Kiel ausgeschaltet hatte, setzte sich am Sonntag im Endspiel der mit einer Million Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit 6:2, 7:6 (7:2) gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark durch. Mit dem Turniersieg in der japanischen Hauptstadt wird sich die ehemalige Weltranglisten-Erste Ivanovic im neuen WTA-Ranking auf den fünften Platz verbessern.

dpa

Mehr zum Thema:

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

NFL: Pittsburgh und Green Bay komplettieren Halbfinale

NFL: Pittsburgh und Green Bay komplettieren Halbfinale

Stockende Übertragung des DHB-Auftakts: Shitstorm im Netz

Stockende Übertragung des DHB-Auftakts: Shitstorm im Netz

Kommentare