START IN DIE SAISON

Wildeshausen im Umbruch

Neue Gesichter auf der Torhüterposition: Wildeshausens Trainer Marcel Bragula (Mi.) freut sich auf die beiden Keeper Janne Ole Kay (re.) und Nico Prieto-Falk.
+
Neue Gesichter auf der Torhüterposition: Wildeshausens Trainer Marcel Bragula (Mi.) freut sich auf die beiden Keeper Janne Ole Kay (re.) und Nico Prieto-Falk.

Auf Marcel Bragula wartet diese Saison eine Menge Arbeit. „Wir haben sehr viele Abgänge und sehr viele Neuzugänge“, erklärt der Trainer des Fußball-Landesligisten. Ob die Zugänge adäquat die Abgänge ersetzen können, vermag Bragula noch nicht beurteilen. „Das muss man abwarten.“

  • VfL Wildeshausen leitet Umbruch ein.
  • Komplett-Wechsel auf den Torhüterpositionen.
  • Sonntag erster Härtetest bei TuS Frisia Goldenstedt.

Wildeshausen – Immerhin haben wir mit Sascha Görke oder Lukas Schneider absolute Stützen verloren. Genauso wie Lennart Feldhus oder Thorben Schütte. Jeder Spieler, der gegangen ist, tut uns irgendwo weh. Aber auch jeder Spieler, der gekommen ist, tut uns gut. Es ist gerade frischer Wind drin. Mein Eindruck nach der Vorbereitung ist, dass wir nicht schlechter aufgestellt sind als vergangene Saison.“

Auffällig ist, dass die Rot-Weißen auch nach der vergangenen Saison erneut die Torhüterpositionen neu bekleiden müssen, da sowohl Sören Willers (wechselt zum TSV Großenkneten) als auch Miguel Förster (berufliche Gründe) den Verein nach einer Spielzeit wieder verlassen. Doch die Wildeshauser wurden in Janne Ole Kay und Nico Prieto-Falk schnell fündig. „Janne ist ein junger Keeper, der vom BV Essen kommt. Er ist talentiert, hat mit seinen 22 Jahren aber schon einige Erfahrungen gesammelt. Er ist ein super Landesliga-Torwart“, urteilt Bragula: „Und Nico ist mit seinen 28 Jahren ein gestandener Keeper, hat sein Lebenslang für SV Vorwärts Nordhorn gespielt, war dort die absolute Nummer eins. Er ist auf Augenhöhe mit Janne. Beide interpretieren das Torwartspiel aber auf eine verschiedene Art und Weise. Janne ist etwas ruhgier, Nico etwas wilder, ohne das jetzt negativ zu meinen. Das Problem ist nur, dass sich Nico gerade eine Muskelverletzung zugezogen hat. Er wird zwei, drei Wochen ausfallen.“

Noch keine Entscheidung auf der Torhüterpositon gefallen

Eine Entscheidung, wer die Nummer eins sein wird, hat Bragula bisher noch nicht getroffen: „Das wollten wir eigentlich in dieser Woche machen. Doch dann kam die Verletzung.“ Somit ist sie erst mal vertagt.

Bei der Entscheidung wird dann sicherlich auch David Lohmann, der als neuer Torwarttrainer fungiert, ein gewisses Wörtchen mitreden. „David haben wir damals als Torwart von Atlas Delmenhorst geholt. Er hat aber immer wieder Zipperlein gehabt, wechselte dann nach Heidkrug zu den Oldies, um dort mit seinen Kumpels zu spielen“, erklärt Bragula: „Allerdings hat er festgestellt, dass er den VfL Wildeshausen vermisst. Somit haben wir ihm das Amt des Torwarttrainers angeboten.“

Pokalspiel bei Frisia Goldenstedt steht an

Und er steht am Sonntag im Bezirkspokalspiel bei TuS Frisia Goldenstedt (Bezirksliga) im Fokus. Jedoch nicht in der ersten Reihe, sondern er wird Prieto-Falk vertreten und auf der Bank Platz nehmen. Dann trifft Bragula in Jörg Peuker auch auf einen alten Bekannten. Immerhin war er nach dem Rücktritt von Klaus Ebel von März bis Mai 2014 der Vorgänger von Bragula: „Ich schätze Jörg sehr, freue mich auf das Wiedersehen.“ Doch die Sympathien werden über die 90 Minuten ruhen. Denn Bragula hat mit Frisia („unangenehme Truppe“) noch eine Rechnung offen. In der ersten Bezirkspokalrunde 2018/19 flog der VfL mit 4:6 nach Elfmeterschießen aus dem Wettbewerb. Auch wenn der Pokal für Bragula nur ein Randprogramm darstellt, ist es „trotzdem ein Pflichtspiel. Und Pflichtspiele wollen wir, will ich auf jeden Fall gewinnen.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Kann der VfL Wildeshausen Hansa Friesoythes beeindruckende Serie brechen?

Kann der VfL Wildeshausen Hansa Friesoythes beeindruckende Serie brechen?

Kann der VfL Wildeshausen Hansa Friesoythes beeindruckende Serie brechen?
Bernd Domurat zeichnet VfL-Schiedsrichter aus

Bernd Domurat zeichnet VfL-Schiedsrichter aus

Bernd Domurat zeichnet VfL-Schiedsrichter aus
Willmann allein auf weiter Flur

Willmann allein auf weiter Flur

Willmann allein auf weiter Flur
Rademacher leitet Umbruch ein

Rademacher leitet Umbruch ein

Rademacher leitet Umbruch ein

Kommentare