Wurfgewaltiger Rückraumspieler wechselt zum Oberligisten HSG Delmenhorst

TV Neerstedt: Thies Hermann ist schon wieder weg

Porträtfoto von Thies Hermann
+
Aufsteiger: Thies Hermann wechselt vom Verbandsligisten TV Neerstedt zum Oberligisten HSG Delmenhorst.

Neerstedt – Schlag ins Kontor für den TV Neerstedt: Knapp anderthalb Wochen vor dem Saisonstart gegen den VfL Fredenbeck II (Sonnabend, 18. September, 19.30 Uhr) gab der Handball-Verbandsligist den Weggang von Thies Hermann zum Oberligisten HSG Delmenhorst bekannt.

Der 19-jährige Rückraumspieler war erst im März vom HC Bremen in die Gemeinde Dötlingen gewechselt und galt bei den Grün-Weißen als „Königstransfer“. Nach gerade einmal einem halben Jahr verlässt der Bookholzberger den Verein nun schon wieder, ohne auch nur ein Pflichtspiel für die Crew von Trainer Andreas Müller bestritten zu haben.

Bei der HSG Delmenhorst, die von Müllers Vor-Vorgänger Jörg Rademacher trainiert wird, soll Hermann Jörn Janßen ersetzen, der wegen einer schweren Knieverletzung monatelang ausfällt. „Ich kann es dem Jungen nicht verübeln, dass er das Angebot als Starter eines ambitionierten Oberligisten annimmt“, sagte Tim Gersner. Der Vorsitzende des TV Neerstedt wurde kalt von Hermanns Wechselwunsch erwischt. Gleichwohl legt er dem wurfgewaltigen Rechtshänder keine Steine in den Weg. „Wir wollen keine schlechten Verlierer sein und geben Thies die Freigabe“, erklärte Gersner. „Ein bisschen verstimmt“, habe ihn jedoch das Gebaren der HSG Delmenhorst, „die nur auf ihre eigenen Ziele schaut und nicht auf den Handball in der Region“.

Nach Hermanns plötzlichem Weggang müsse die Mannschaft „noch einen Millimeter enger zusammenrücken“, fordert Gersner und hofft nun auf „eine Wutreaktion gegen Fredenbeck“.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Beim TV Neerstedt II passt zum Saisonauftakt wenig zusammen – 26:36

Beim TV Neerstedt II passt zum Saisonauftakt wenig zusammen – 26:36

Beim TV Neerstedt II passt zum Saisonauftakt wenig zusammen – 26:36
Ippeners Ideker trifft beim 7:0 doppelt

Ippeners Ideker trifft beim 7:0 doppelt

Ippeners Ideker trifft beim 7:0 doppelt
Handballer satteln um

Handballer satteln um

Handballer satteln um
Bockhorn und Lehmkuhl geben den Takt vor

Bockhorn und Lehmkuhl geben den Takt vor

Bockhorn und Lehmkuhl geben den Takt vor

Kommentare