Tänzerinnen des SC Wildeshausen starten beim Deutschland-Cup DTB-Dance

„Movido“ träumen vom Einzug ins Finale

+
Für die Wildeshauser Formation „Movido“ geht mit dem Start beim Deutschland-Cup DTB-Dance ein Traum in Erfüllung.

Wildeshausen - Mit dem Sieg beim niedersächsischen Landesfinale des NTB-Dance-Cup haben sich die Tänzerinnen und Trainerinnen des SC Wildeshausen einen Traum erfüllt: Die Formation „Movido“ startet ab morgen beim Deutschland-Cup DTB-Dance im baden-württembergischen Haslach.

Auf diesen Moment haben die Wildeshauserinnen seit einigen Jahren hintrainiert. Meistens erreicht nur die beste Formation eines Bundeslandes die deutsche Meisterschaft. In diesem Jahr sind allerdings diverse Vizelandesmeister dabei, so dass mehr als 16 Teams am Start sind. Insgesamt stellen sich im Kinzigtal 49 Mannschaften den Kampfrichtern.

Zu den Besten der Republik zu gehören, ist für „Movido“ schon ein großer Erfolg. Lina Willms, Philine Iken, Julia Jung, Theresa Kosellek, Desiree Budde, Nhi Nguyen und Hannah Freytag werden sich bereits morgen früh mit ihren Trainerinnen Claudia und Tatjana Volk auf dem Weg machen. Auch einige Tänzerinnen der Gruppe „Sonadora“ werden mitfahren, um ihre Vereinskolleginnen während des Wettkampfes zu unterstützen.

Im Vorfeld haben „Movido“ viel trainiert, um für die Meisterschaft gerüstet zu sein. Auch einige Umstellungen waren nötig, da Merle Schröder gerade einen dreimonatigen USA-Aufenthalt absolviert. „Sie wird sicher an den Wettkampftagen in Gedanken bei den Mädchen sein“, meint Tatjana Volk.

Nachdem die Stellproben abgeschlossen sind, werden die Wildeshauserinnen in einer Schule Quartier beziehen. Der Wettkampf beginnt am Sonnabend um 9.30 Uhr. Nur die besten zwölf Mannschaften kommen eine Runde weiter und dürfen am Sonntag im Finale antreten.

„Unser Ziel wäre natürlich ein Platz unter den besten Zwölf, aber welches Team möchte dies nicht? Die Mädchen werden ihr Bestes geben, und dann werden wir sehen, wie der Tanz bei den Kampfrichtern ankommt“, sagt Tatjana Volk.

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

„Hardy“ Dasenbrock gibt beim 33:34 ein starkes Comeback

„Hardy“ Dasenbrock gibt beim 33:34 ein starkes Comeback

Harpstedter TB will beim NFV-Futsal-Cup beste Leistung anbieten

Harpstedter TB will beim NFV-Futsal-Cup beste Leistung anbieten

„Wir brauchen jeden Punkt“

„Wir brauchen jeden Punkt“

„Wir brauchen jeden Punkt“

„Wir brauchen jeden Punkt“

Kommentare