Handballerinnen des TV Neerstedt feiern klaren 31:17-Heimsieg gegen Aurich

Schwepe-Team gnadenlos

+
Rieke Lehmkuhl feierte mit Neerstedts Handballerinnen einen klaren Heimsieg. ·

Neerstedt - Vor einer spärlichen Zuschauerkulisse besiegten die Handballerinnen des TV Neerstedt am Sonnabend den Tabellenletzten der Frauen-Landesliga, die HSG MTV Aurich/TuS Aurich-Ost, mit 31:17 (15:8). Es war nach dem Auswärtserfolg in Damme der zweite Sieg in Folge, womit sich das Team von TVN-Trainer Jan-Bernd Schwepe eine „Pufferzone“ von sechs Punkten zu den Abstiegsplätzen schuf.

Das Spiel stand auf einem schwachen Niveau. Die Gäste besaßen als Aufsteiger absolut kein Landesligaformat. Ihr Ansatz war zwar gefällig, aber es mangelte an Durchsetzungsvermögen.

Trotzdem dauerte es ein Drittel der Spielzeit, bis die Gastgeberinnen auf Betriebstemperatur waren. Bis zum 8:6 (23.), der ersten Zwei-Tore-Führung des TVN durch Nadine Menkens, boten sich die Mannschaften einen offenen Schlagabtausch mit wechselnden Führungen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatten die Gäste bereits vier ihrer insgesamt neun zugesprochenen Siebenmeter verworfen.

In einem Torlauf von 7:2 bestraften die Schwepe-Schützlinge konsequent die gegnerischen Fehler und schufen zum 15:8-Pausenstand schon eine gewisse Vorentscheidung.

Im zweiten Durchgang bauten die Gastgeberinnen ihren Vorsprung kontinuierlich aus, so dass der Heimsieg zu keiner Zeit in Gefahr geriet. Für Schwepe bot sich die Gelegenheit, alle Spielerinnen zum Einsatz kommen zu lassen und auf mehreren Positionen einzusetzen, was wiederum zum Nachteil einer eingespielten Grundformation ging.

Völlig überfordert waren die Gäste, die nur mit einer Auswechselspielerin angereist waren, in der Schlussphase, als sie vom 24:16 (53.) bis zum Endstand noch acht Gegentore kassierten.

Nach diesem Erfolg können die Neerstedterinnen nun am kommenden Sonnabend völlig ohne Druck zum Tabellenzweiten TV Dinklage fahren. · ll

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Coronavirus-Verdacht: Züge aus Italien am Brenner angehalten

Coronavirus-Verdacht: Züge aus Italien am Brenner angehalten

Morsumer Kinderkarneval beim TSV Morsum

Morsumer Kinderkarneval beim TSV Morsum

Kinderfasching bei Puvogel

Kinderfasching bei Puvogel

Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Meistgelesene Artikel

Sternchen für Garms und Ahrens

Sternchen für Garms und Ahrens

Leon Fenslage langt fünfmal zu

Leon Fenslage langt fünfmal zu

Steinberg-Sieben geht erneut leer aus

Steinberg-Sieben geht erneut leer aus

Patrick Meyer hat „einen klaren Plan“

Patrick Meyer hat „einen klaren Plan“

Kommentare