U 16-Faustballerinnen bescheren Ahlhorner SV den nächsten DM-Titel

„Die Saison war der Hammer!“

Deutscher U 16-Meister: Trainerin Edda Meiners (v.l.), Tamika Köhler-Schwartjes, Jordan Nadermann, Lea Delitzscher, Jolene Brockmann, Mieke Kienast, Hannah Nordbrock, Talea Köhler-Schwartjes, Nina Löschen und Trainerin Bianca Nadermann vom Ahlhorner SV. Foto: Ahlhorner SV

Ahlhorn/Brettorf – Diese Feldsaison kann sich die Faustballabteilung des Ahlhorner SV einrahmen! Nachdem bereits die Frauen und die weibliche U 18 bei den deutschen Meisterschaften triumphiert hatten, holten nun auch die Ahlhorner Mädchen in der Altersklasse U 16 DM-Gold. „Die Saison war der Hammer!“, jubelte ASV-Trainerin Bianca Nadermann.

Die Ahlhornerinnen waren als Favorit in Berlin gestartet. Schließlich hatte das Team auf nationaler Ebene in fast identischer Besetzung schon den Titel in der U 18 gewonnen. Mit einer Ausnahme: Anstelle von Tokessa Köhler-Schwartjes gehörte diesmal Lea Delitzscher zum Aufgebot. „Und es war nicht zu sehen, dass Lea erst 13 ist“, lobte Bianca Nadermann die junge Abwehrspielerin.

Bei erschwerten Bedingungen – Dauerregen und Gewitter machten die Spiele zur Schlammschlacht – marschierte der ASV souverän durch die Vorrunde. „Trotzdem waren wir nicht ganz zufrieden. Die Mädchen wirkten irgendwie nicht richtig wach. Und wenn du nicht richtig gefordert wirst, musst du aufpassen, dass du nicht völlig einschläfst“, erläuterte Bianca Nadermann. Der Satzverlust beim 8:11, 11:9 gegen den MTV Rosenheim rütteltete die Ahlhornerinnen rechtzeitig auf. Die übrigen Partien gegen den MTV Wangersen (11:5, 11:7), den TuS Wickrath (11:2, 11:6), den TV Wünschmichelbach (11:1, 11:7) und den TV Unterhaugstett (11:6, 11:3) gewannen sie glatt.

Als Gruppensieger war der ASV direkt für das Viertelfinale qualifiziert, wo er sich ungefährdet mit 11:6, 11:9 gegen den Hammer SC behauptete. Durch das folgende 11:5, 11:5 über den TV Vaihingen/Enz zogen die Ahlhornerinnen ins Endspiel gegen den TSV Essel ein. „Der Sieg geriet nie Gefahr. Die Abwehr stand wie eine Eins. Alle haben auf den Punkt genau abgeliefert“, strahlte Bianca Nadermann nach dem 11:8, 11:6-Erfolg.

Dass neben Ahlhorn und Essel (Heidekreis) kein drittes niedersächsisches Team auf das Siegerpodest durfte, verhinderte der TV Vaihingen/Enz durch das 10:12, 11:7, 11:9 im Spiel um Bronze gegegen den TV Brettorf. Die Crew von TVB-Trainerin Neele Meves musste mit dem undankbaren vierten Platz vorliebnehmen.

Brettorf hatte die Vorrunde nach Siegen über den TV Herrnwahlthann (11:7, 11:8), den TSV Pfungstadt (11:7, 11:6), den TV Vaihingen/Enz (11:4, 11:9) und den TSV Gnutz (11:4, 11:9) bei einem Unentschieden gegen den ESV Dresden (11:3, 11:13) ebenfalls als Gruppenerster beendet. Im Viertelfinale bezwang das Team aus der Gemeinde Dötlingen den TV Hohenklingen mit 13:11, 11:7, scheiterte im Halbfinale dann aber knapp mit 12:14, 9:11 am TSV Essel.

Bei der männlichen U 18 belegte der Ahlhorner SV zusammen mit dem TuS Empelde, dem Güstrower SC und dem TV Vaihingen/Enz den geteilten fünften Rang. Aufgrund der widrigen Bodenverhältnisse hatte die Stadt Berlin am zweiten Turniertag vier der acht Spielfelder gesperrt. Deshalb konnten die Plätze fünf bis acht nicht mehr ausgespielt werden.

Die Mannen von ASV-Coach Nils-Christoffer Carl starteten mit Siegen gegen den Großenasper SV (11:7, 11:8), den TV Herrnwahlthann (11:7, 11:8) und den HV Wöhren (11:2, 11:7). Es folgten Unentschieden gegen den Güstrower SC (11:5, 7:11) und den TV Waibstadt (8:11, 11:2). Aufgrund des schlechteren Ballverhältnisses gegenüber dem punktgleichen Gruppensieger Güstrow musste Ahlhorn als Zweitplatzierter ins Achtelfinale. Dort gab es ein 11:5, 11:5 gegen den TV Unterhaugstett. Im Viertelfinale war der MTV Wangersen beim 7:11, 11:13 dann eine Nummer zu groß. Den DM-Titel sicherte sich der Leichlinger TV durch den 11:5, 11:3-Finalerfolg über den VfK 01 Berlin. Die Bronzemedaille ging an den MTV Wangersen.  mar

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Weltweite Trauer um Basketball-Ikone Bryant

Weltweite Trauer um Basketball-Ikone Bryant

Wie werde ich Bestatter/in?

Wie werde ich Bestatter/in?

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

Meistgelesene Artikel

Keeper Pahlke ist der Sieggarant

Keeper Pahlke ist der Sieggarant

Müller nimmt Spieler in die Pflicht

Müller nimmt Spieler in die Pflicht

Haverkamp will den Favoriten ärgern

Haverkamp will den Favoriten ärgern

Decker erneut eine Klasse für sich

Decker erneut eine Klasse für sich

Kommentare