24:32 als Mutmacher für die kommenden Spiele

TV Neerstedt II bietet Spitzenreiter Paroli

Janina Petko half gegen den Spitzenreiter aus und erzielte einen Treffer. - Foto: Marquart
+
Janina Petko half gegen den Spitzenreiter aus und erzielte einen Treffer.

Neerstedt - Zählbares konnten die Regionsoberliga-Handballerinnen des TV Neerstedt II gegen den Tabellenführer zwar nicht verbuchen, dennoch sollte ihnen das 24:32 (10:16) gegen die SG SV Friedrichsfehn/TuS Petersfehn II Mut machen für die kommenden Aufgaben.

In Torhüterin Rieke von Seggern, Julia Heinrich, Laura Huntemann und Janina Petko standen TVN-Trainer Tim Gersner gegen den noch verlustpunktfreien Spitzenreiter endlich mal wieder personelle Alternativen zur Verfügung.

Die Gäste starteten gut und legten ein 5:2 vor (5.). Die Crew um TVN-Spielmacherin Lisa Mutke hatte Schwierigkeiten, zum Abschluss zu kommen. Trotzdem pendelte sich ihr Rückstand lange bei drei bis vier Toren ein. Doch vom 12:8 (19.) setzte sich der Klassenprimus bis zur Pause auf 16:10 ab.

Zu Wiederbeginn stellte Gersner seine Abwehr auf eine 6:0-Formation um, und schon nach dem 10:17 (31.) stellten sich erste Erfolge ein. Per Strafwurf verkürzte die insgesamt achtfache Torschützin Rieke Lehmkuhl auf 14:18 (37.). Weiter kamen die Gastgeberinnen trotz großer Willensanstrengungen nicht mehr heran. Vom 21:17 (46.) zog der Titelanwärter auf 25:18 (52.) davon – die Entscheidung. Dabei nutzten die Ammerländerinnen ihre Überlegenheit und bestraften die Neerstedter Fehler mit Tempogegenstößen.

Am Sonnabend, 27. Januar, 17.30 Uhr, muss der TV Neerstedt II bei der HSG Friesoythe antreten. Um nicht in den Abstiegsstrudel hineingezogen zu werden, sollte der Tabellensiebte dort unbedingt punkten.

TV Neerstedt II: von Seggern, Grashorn - Jüchter, Heinrich, Huntemann (3/1), Mutke (4), Breuer (3), Ahrens (3), Petko (1), Wedermann (2), Dölemeyer, Lehmkuhl (8/4).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne

Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Wolle, Wärme und Wandern im Sarntal

Wolle, Wärme und Wandern im Sarntal

Meistgelesene Artikel

Meiners hofft auf grünes Licht

Meiners hofft auf grünes Licht

Totalumbruch im Tor

Totalumbruch im Tor

„Das war etwas ganz Spezielles“

„Das war etwas ganz Spezielles“

Jette Weiland komplettiert Kader des TV Neerstedt

Jette Weiland komplettiert Kader des TV Neerstedt

Kommentare