VfL Wildeshausen begegnet Titelanwärter auf Augenhöhe – 3:5

Kljukina ein ständiger Unruheherd

Viktoria Kljukina
+
Viktoria Kljukina

Wildeshausen – Auf Augenhöhe mit dem Titelanwärter: Lange Zeit waren die Bezirksliga-Fußballerinnen des VfL Wildeshausen dem TV Dinklage ebenbürtig. Doch als alles auf ein Unentschieden hinauszulaufen schien, schlug der Spitzenreiter noch zweimal unbarmherzig zu und schickte die Krandel-Kickerinnen mit einer 3:5 (1:0)-Niederlage im Gepäck auf die Heimreise.

„Ein Punkt wäre mehr als verdient gewesen. Wir haben 70 Minuten richtig guten Fußball gespielt und gezeigt, dass wir den Topteams Paroli bieten können. Es fehlen noch die letzten fünf bis zehn Prozent, die wir uns im Training erarbeiten müssen“, gab sich VfL-Coach Sven Flachsenberger nach der Pleite kämpferisch.

Ein Dinklager Lattentreffer (6.) wirkte für die Gäste praktisch wie ein Weckruf. „Danach sind wir immer besser ins Spiel gekommen“, meinte Flachsenberger. Permanent wurde sein Team über die Außen Ann-Marie Tangemann und Viktoria Brandt gefährlich. Das 1:0 durch Sarah Kubitza, die sich gegen zwei Gegenspielerinnen behauptet hatte, war mehr als verdient (27.).

In der zweiten Halbzeit machten Lola Moormann (58.) und Johanna Herzog (62.) aus dem Rückstand ein 2:1 für Dinklage. Doch nach Vorarbeit von Annika Lindemann und Natascha Helms markierte Viktoria Kljukina prompt das 2:2 (63.). Auch auf das 3:2 von Julia Vogt (78.) gab Viktoria Kljukina, die in der Sturmspitze ein ständiger Unruheherd war, auf Vorlage von Sofie Dier mit dem 3:3 die passende Antwort (83.).

„In der Schlussphase waren wir nicht mehr komplett bei der Sache“, monierte Flachsenberger. Davon profitierten Johanna Herzog (87.) und Franziska Herzog (90.+2).  mar

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

So geht Brot auf Europäisch

So geht Brot auf Europäisch

Unter Strom könnte der Volvo XC40 richtig durchstarten

Unter Strom könnte der Volvo XC40 richtig durchstarten

Meistgelesene Artikel

Mindestens weitere 14 Tage kein Fußball im Kreis

Mindestens weitere 14 Tage kein Fußball im Kreis

Mindestens weitere 14 Tage kein Fußball im Kreis
Bezirk berät morgen über Absage

Bezirk berät morgen über Absage

Bezirk berät morgen über Absage
Gravel-Crew sichert sich vorzeitig den Klassenerhalt

Gravel-Crew sichert sich vorzeitig den Klassenerhalt

Gravel-Crew sichert sich vorzeitig den Klassenerhalt
Maik Backhus dreht im dritten Satz auf

Maik Backhus dreht im dritten Satz auf

Maik Backhus dreht im dritten Satz auf

Kommentare