Kickers Ganderkesee richten Hallenkreismeisterschaft der Frauen aus

Titelverteidiger TV Jahn erneut der Turnierfavorit

+
Im vergangenen Jahr überreichte Großenknetens Bürgermeister Thorsten Schmidtke den Siegerpokal an Jahn-Kapitänin Magdalena Flug.

Landkreis - Dass sie gute Gastgeber sind, haben die Kickers Ganderkesee erst kürzlich bewiesen. Der im Jahr 2008 gegründete Verein richtete das Qualifikationsturnier für die Hallenkreismeisterschaft der Herren aus. Reibungslos gingen die drei Gruppen über die Bühne – und das Organisationsteam um Sportwart Stefan Knüppel erntete jede Menge Lob.

Nach der gelungenen Generalprobe Anfang Dezember kann an diesem Wochenende also eigentlich nichts mehr schiefgehen, wenn die Kickers die Hallenfußballkreismeisterschaft der Frauen ausrichten.

Insgesamt zwölf Teams ermitteln morgen ab 10 Uhr und Sonntag ab 12 Uhr in der alten Sporthalle Am Steinacker den Nachfolger von Titelverteidiger TV Jahn Delmenhorst. Die Crew von Trainer Claus-Dieter Meier ist auch diesmal Favorit. Der Tabellenführer der Oberliga West besiegte 2013 im Endspiel in Ahlhorn den VfL Wildeshausen mit 3:1. Morgen treffen beide Finalisten bereits in Vorrundengruppe A aufeinander.

Die jeweils besten vier Mannschaften der beiden Vorrundengruppen ermitteln in zwei Zwischenrundengruppen die Halbfinalisten. Das Finale soll am Sonntag um 15.30 Uhr angepfiffen werden.

„Der letztjährige Termin, zeitgleich mit der Hallenkreismeisterschaft der Herren, war eher unglücklich. Wir hoffen, dass wir diesmal viele Zuschauer begrüßen können, die dem Turnier der Damen den verdienten Rahmen geben“, sagt der Kickers-Vorsitzende Tim Kirchhoff.

mar

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Meistgelesene Artikel

TSV Ippener schlägt Einladung zum Toreschießen aus

TSV Ippener schlägt Einladung zum Toreschießen aus

TV Neerstedt erreict dritte HVN-BHV-Pokalrunde

TV Neerstedt erreict dritte HVN-BHV-Pokalrunde

VfL Wildeshausen siegt 5:0 in Rastede

VfL Wildeshausen siegt 5:0 in Rastede

2:1! Janowsky und Fortmann treffen bei Harpstedts Coup

2:1! Janowsky und Fortmann treffen bei Harpstedts Coup

Kommentare