Brettorfs Angreifer fehlt im Spitzenspiel gegen Berlin / Verfolgerduell in Ahlhorn

Erstliga-Gipfeltreffen steigt ohne Tobias Kläner

+
Tobias Kläner steht dem TV Brettorf studienbedingt nicht zur Verfügung.

Brettorf/Ahlhorn - Der Zeitpunkt könnte ungünstiger nicht sein: Ausgerechnet im Gipfeltreffen gegen den VfK 01 Berlin müssen die Erstliga-Faustballer des TV Brettorf auf Tobias Kläner verzichten. Der Schlagmann steht dem Tabellenführer heute, 16 Uhr, studienbedingt nicht zur Verfügung.

„Da kann man nichts machen“, sagt Ralf Kreye und zuckt mit den Schultern. Doch Brettorfs Trainer hat einen Ersatz gefunden, und zwar keinen schlechten. Jens von Seggern aus der Zweitliga-Mannschaft hat sich bereit erklärt, auszuhelfen. „Ich bin gespannt, was er auf Lager hat“, zeigt sich Ralf Kreye erwartungsfroh.

Wie die Gastgeber haben auch die Berliner in ihren ersten drei Saisonspielen drei klare Siege gelandet und dabei lediglich einen Satz mehr abgegeben als die Kreye-Crew. „Berlin ist eine sehr kompakte und clevere Mannschaft, die immer wieder aufsteht, auch wenn sie mal zurückliegt“, sagt Ralf Kreye, der seinem Team „ein hartes Stück Arbeit“ prophezeit und den Zuschauern einen „Faustball-Leckerbissen“ verspricht.

Während Tabellenführer Brettorf und Verfolger Berlin als sichere Kandidaten für die deutsche Meisterschaft in Oldenburg gelten, rangelt der ebenfalls noch ungeschlagene Ahlhorner SV mit dem TSV Hagen 1860 um das dritte DM-Ticket im Norden. Deshalb hat ASV-Trainer Thomas Neuefeind die morgige Partie (11 Uhr) gegen den direkten Konkurrenten auch zum „wichtigsten Spiel der Saison“ ausgerufen.

Nachdem Steffen Lüdtke beim 5:1 gegen die SG Stern Kaulsdorf nur Luft für zwei Sätze hatte, hofft Thomas Neuefeind, dass der Angreifer seine Erkältung auskuriert hat. „Ansonsten haben wir ja noch einen Nils Carl in der Hinterhand, der gegen Kaulsdorf ein starkes Spiel gemacht hat.“

mar

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Iran: "Stena Impero" war auf falscher Richtungsspur

Iran: "Stena Impero" war auf falscher Richtungsspur

Schützenfest in Stedorf

Schützenfest in Stedorf

Hitzewelle: 14 Tricks, wie Sie im Büro weniger schwitzen

Hitzewelle: 14 Tricks, wie Sie im Büro weniger schwitzen

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Meistgelesene Artikel

Drozdowski soll als Leitwolf vorangehen

Drozdowski soll als Leitwolf vorangehen

Alles verlernt? FC Huntlosen neben der Spur

Alles verlernt? FC Huntlosen neben der Spur

Pia Neuefeind brennt aufs Comeback

Pia Neuefeind brennt aufs Comeback

Drei hungrige „Neue“ für den FC Huntlosen

Drei hungrige „Neue“ für den FC Huntlosen

Kommentare