Auch Victoria Dartsch für norddeutsche Meisterschaft in Bremen qualifiziert

Artur Rott erringt Landestitel

+
Nach ihren Erfolgen auf Landesebene starten die Wildeshauser Artur Rott und Victoria Dartsch am Sonntag bei der norddeutschen Meisterschaft in Bremen.

Wildeshausen - Großer Erfolg für die Judoabteilung des SC Wildeshausen: Artur Rott holte bei der Landeseinzelmeisterschaft in Holle bei Hildesheim den Titel in der Altersklasse U15. Rotts Vereinskollegin Victoria Dartsch (ebenfalls U15) wurde Vizemeisterin. Beide Wildeshauser qualifizierten sich für die norddeutsche Meisterschaft am kommenden Sonntag, 29. November, in Bremen.

Weil Victoria Dartsch und Artur Rott bald in die nächsthöhere Altersklasse aufrücken, waren die Titelkämpfe in Holle noch einmal eine gute Möglichkeit, um sich durch entsprechende Resultate einen Startplatz bei der norddeutschen Einzelmeisterschaft zu sichern.

Die Gelegenheit packte Artur Rott beim Schopfe. In seinem ersten Kampf bezwang der der Wildeshauser einen wesentlich schwereren Gegner. Die beiden nächsten Duelle beendete Rott jeweils mit einem spektakulären Ura Nage und glattem Ippon. Im Finale musste er dann erneut gegen einen schwereren Kontrahenten antreten, meisterte die Aufgabe aber souverän.

In der weiblichen U15 konnte Victoria Dartsch ihre erste Gegnerin im Haltegriff fixieren und so den Kampf vorzeitig für sich entscheiden. In der zweiten Begegnung gelang ihr schon nach acht Sekunden ein sauberer Ippon per Uchi Mata. Auch im Finale sah es für die Wildeshauserin zunächst sehr gut aus. Doch dann geriet Dartsch in einen Haltegriff, aus dem sie sich nicht mehr befreien konnte. So wurde sie Zweite.

Durch die guten Ergebnisse konnten sich Artur Rott und Victoria Dartsch nicht nur für die „Norddeutsche“ qualifizieren. Außerdem sammelte das Duo auch noch wertvolle Punkte für die NJV-Rangliste.

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Harpstedter TB will beim NFV-Futsal-Cup beste Leistung anbieten

Harpstedter TB will beim NFV-Futsal-Cup beste Leistung anbieten

„Wir brauchen jeden Punkt“

„Wir brauchen jeden Punkt“

„Wir brauchen jeden Punkt“

„Wir brauchen jeden Punkt“

Neerstedt geht die Puste aus

Neerstedt geht die Puste aus

Kommentare