Ressortarchiv: Wildeshausen

Hjortskov erst in der Nachspielzeit bezwungen

Hjortskov erst in der Nachspielzeit bezwungen

Landkreis - Der SC Colnrade ist durch das 1:3 beim TSV Ganderkesee II auf den fünften Tabellenplatz der 1. Fußball-Kreisklasse abgerutscht. GW Kleinenkneten verschaffte sich durch das 1:0 beim KSV Hicretspor II Luft nach unten.
Hjortskov erst in der Nachspielzeit bezwungen
Elias Analyse sitzt: Lob von Taktikfuchs Schütte

Elias Analyse sitzt: Lob von Taktikfuchs Schütte

Wildeshausen - Von Sven Marquart. Sein Bauchgefühl verhieß Marcel Bragula nichts Gutes: Vor der Partie gegen den BV Bockhorn verspürte der Trainer des Fußball-Bezirksligisten VfL Wildeshausen ein leichtes Grummeln in der Magengegend. „Deshalb habe ich zu Marco Elia gesagt, dass wir diesmal vielleicht mit einem Unentschieden leben müssen.“ Bragulas Co-Trainer war anderer Meinung und „überzeugt, dass wir das Ding ziehen“. Er sollte Recht behalten. „Ich verbeuge mich vor Marcos Nase“, sagte Marcel Bragula nach dem 2:0 (1:0).
Elias Analyse sitzt: Lob von Taktikfuchs Schütte
Wolken rettet Heimpremiere

Wolken rettet Heimpremiere

Neerstedt - So schlecht haben die Oberliga-Handballer des TV Neerstedt ihr Heimpublikum schon lange nicht mehr bedient: Die zweite Halbzeit gegen die HSG Bützfleth/Drochtersen verdiente das Prädikat „unterirdisch“.
Wolken rettet Heimpremiere
„Wir wollen uns oben in der Tabelle festsetzen“

„Wir wollen uns oben in der Tabelle festsetzen“

Neerstedt - Der Auftakt ist mit dem 37:28 beim SVGO Bremen geglückt – jetzt wollen die Oberliga-Handballer des TV Neerstedt in eigener Halle nachlegen. Allerdings erwarten sie mit der HSG Bützfleth/Drochtersen einen unbequemen Gast (heute, 19.30 Uhr). Trotzdem: „Wir wollen uns mit einem weiteren Sieg erst einmal oben in der Tabelle festsetzen“, kündigt Neerstedts Trainer Dag Rieken an.
„Wir wollen uns oben in der Tabelle festsetzen“
„Ein richtiges Brett!“: Bragula setzt den Bohrer an

„Ein richtiges Brett!“: Bragula setzt den Bohrer an

Wildeshausen - Wer sind die Titelfavoriten in der Fußball-Bezirksliga? Zu den am häufigsten genannten Teams gehörte vor dem Saisonauftakt der BV Bockhorn. Dann erwischten die Friesländer einen miserablen Start, verloren vier ihrer ersten sechs Begegnungen. Aber rechtzeitig vor dem Spiel beim VfL Wildeshausen (Sonntag, 15 Uhr) scheint die Mannschaft von Trainer Sebastian Schütte in Tritt gekommen zu sein.
„Ein richtiges Brett!“: Bragula setzt den Bohrer an
Schneider fasst schnell Fuß

Schneider fasst schnell Fuß

Wildeshausen - Von Lars Kattner. Wer schon einmal versucht hat, in München eine Wohnung oder ein Zimmer zu mieten, ist mit der Problematik vertraut: Es ist für Normalsterbliche schlicht ein Ding der Unmöglichkeit – sofern der finanzielle Ruin verhindert werden soll.
Schneider fasst schnell Fuß
„Movido“ krönen erfolgreiche Saison

„Movido“ krönen erfolgreiche Saison

Wildeshausen - Riesenjubel bei den Tänzerinnen des SC Wildeshausen! Die Gruppe „Movido“ belegte beim DTB-Dance-Cup, der deutschen Meisterschaft, in Haslach den fünften Platz. Mit diesem tollen Abschneiden krönte das Ensemble laut Trainerin Tatjana Volk „die erfolgreichste Saison, die wir je hatten“.
„Movido“ krönen erfolgreiche Saison
Steffen Siegmann erlöst SC Colnrade mit spätem 3:1

Steffen Siegmann erlöst SC Colnrade mit spätem 3:1

Landkreis - Mit dem achten Sieg in Folge hat der SV Tungeln seine Spitzenposition in der 1. Fußball-Kreisklasse untermauert. Doch der TSV Ganderkesee II, der SC Colnrade und der TuS Hasbergen halten weiter Tuchfühlung. Am Tabellenende erlitt der SC Dünsen durch die 1:6-Heimklatsche gegen den VfL Stenum II einen herben Rückschlag.
Steffen Siegmann erlöst SC Colnrade mit spätem 3:1
Kuper kaum zu überwinden

Kuper kaum zu überwinden

Neerstedt - Die Handballer des TV Neerstedt sind mit einem Sieg in die neue Oberliga- Saison gestartet. Die Grün-Weißen gewannen ihre Auftaktpartie beim SV Grambke/Oslebshausen überraschend deutlich mit 36:27 (17:8). Garanten für den klaren Erfolg waren die gute 6:0-Deckung und der hervorragend aufgelegte Torhüter Christoph Kuper.
Kuper kaum zu überwinden
Schüler und Johansson reißen ihre Nebenleute mit

Schüler und Johansson reißen ihre Nebenleute mit

Dötlingen - Drei Mal in Folge war der TV Dötlingen in der Fußball-Kreisliga zuletzt leer ausgegangen. Mit dem 5:3 (3:1) beim SV Achternmeer hat der Aufsteiger seine kleine Niederlagenserie gestoppt. Dabei bewiesen die Gäste, dass sie nicht nur einen gepflegten Ball spielen, sondern auch kämpfen können.
Schüler und Johansson reißen ihre Nebenleute mit
Jonas Pleus piekt SG DHI in die zweite Pokalrunde

Jonas Pleus piekt SG DHI in die zweite Pokalrunde

Wildeshausen - Von Sven Marquart. „Derbysieger, Derbysieger – hey, hey!“, schallte es durch den Krandel. Lautstark feierten die B-Junioren der SG DHI Harpstedt und ihre zahlreich mitgereisten Schlachtenbummler den Einzug in die zweite Runde des Fußball-Bezirkspokals. Entscheidender Spieler war Jonas Pleus, der beim 2:1 (0:1)-Erfolg über den VfL Wildeshausen beide Treffer erzielte.
Jonas Pleus piekt SG DHI in die zweite Pokalrunde
„Movido“ träumen vom Einzug ins Finale

„Movido“ träumen vom Einzug ins Finale

Wildeshausen - Mit dem Sieg beim niedersächsischen Landesfinale des NTB-Dance-Cup haben sich die Tänzerinnen und Trainerinnen des SC Wildeshausen einen Traum erfüllt: Die Formation „Movido“ startet ab morgen beim Deutschland-Cup DTB-Dance im baden-württembergischen Haslach.
„Movido“ träumen vom Einzug ins Finale
Düßmann-Crew verlängert bei DM ihr Bronze-Abo

Düßmann-Crew verlängert bei DM ihr Bronze-Abo

Brettorf/Ahlhorn - Die U14-Faustballerinnen des TV Brettorf haben Bronze abonniert! Nachdem die Mannschaft von Trainerin Silvia Düßmann bereits bei der Niedersachsen- und der norddeutschen Meisterschaft den dritten Platz belegt hatte, gelang ihr auch bei der DM in Düdenbüttel der Sprung auf das Siegerpodest. Wie bei den beiden Turnieren zuvor, waren nur der TV Jahn Schneverdingen und der MTV Wangersen besser. Außerdem holten die Jungen des SV Moslesfehn als Zweiter Edelmetall in den Landkreis.
Düßmann-Crew verlängert bei DM ihr Bronze-Abo
Radolla setzt Rademachers Ideen in Tore um

Radolla setzt Rademachers Ideen in Tore um

Landkreis - Dichtes Gedränge herrscht an der Tabellenspitze der 1. Fußball-Kreisklasse. Nach dem achten Spieltag sind die ersten sieben Mannschaften nur durch drei Zähler voneinander getrennt. Klassenprimus SV Tungeln verteidigte durch ein 2:2 gegen den SC Colnrade die Poleposition. Im Tabellenkeller funkte der SC Dünsen ein Lebenszeichen und feierte mit dem 6:1 beim KSV Hicretspor II seinen ersten Saisonsieg.
Radolla setzt Rademachers Ideen in Tore um
Otremba sehr einsatzfreudig

Otremba sehr einsatzfreudig

Neerstedt - Trotz zahlreicher Ausfälle haben die Landesliga-Handballerinnen des TV Neerstedt in der ersten Runde des BHV/HVN-Pokals gegen die HSG Hude/Falkenburg lange mithalten können. Erst nach 50 Minuten setzte sich der Oberliga-Mitfavorit ab und gewann am Ende mit 24:18 (11:12).
Otremba sehr einsatzfreudig
Bragula-Crew setzt ein dickes Ausrufezeichen

Bragula-Crew setzt ein dickes Ausrufezeichen

Wildeshausen - Von Sven Marquart. Der VfL Wildeshausen hat in der Fußball-Bezirksliga ein ganz dickes Ausrufezeichen gesetzt! Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Heidmühler FC siegte der Klassenprimus nach einer bockstarken Leistung auch in der Höhe verdient mit 4:0 (1:0). Zu Recht spendeten die Zuschauer den Krandel-Kickern nach dem Abpfiff kräftig Applaus.
Bragula-Crew setzt ein dickes Ausrufezeichen
„Das wird unsere Feuertaufe“

„Das wird unsere Feuertaufe“

Wildeshausen - Der vergangene Spieltag war so ganz nach dem Geschmack des Fußball-Bezirksligisten VfL Wildeshausen: Während der Tabellenführer seine Auswärtspartie beim STV Voslapp souverän mit 3:1 gewann, ließen die drei bis dahin punktgleichen Verfolger SV Tur Abdin (2:2 gegen den TuS Obenstrohe), der SV Atlas (0:0 bei Eintracht Wiefelstede) und der Heidmühler FC (1:1 gegen den Ahlhorner SV) allesamt Federn. Somit haben die Krandel-Kicker vor dem Spitzenspiel gegen zweitplatzierten Heidmühler FC (Sonntag, 15 Uhr) zwei Zähler Vorsprung auf das Trio.
„Das wird unsere Feuertaufe“
Zwei Treffer, drei Vorlagen: Bröcker der Mann des Tages

Zwei Treffer, drei Vorlagen: Bröcker der Mann des Tages

Gross Ippener - Von Sven Marquart. Ecke, Tor – so einfach kann Fußball sein! Wie einfach, zeigte Kreisliga-Aufsteiger TV Dötlingen gleich drei Mal beim 5:2 (3:0) im Kreispokal-Achtelfinale über den letztjährigen Klassenkonkurrenten TSV Ippener. Die ersten drei Dötlinger Treffer resultierten aus Eckstößen von Sebastian Bröcker. Die beiden anderen Tore besorgte der Mann des Tages dann selbst.
Zwei Treffer, drei Vorlagen: Bröcker der Mann des Tages
Meiners findet die Bremse nicht

Meiners findet die Bremse nicht

Brettorf/Ahlhorn - Krönender Abschluss für Karen Kläner, Laura Koletzek und Eileen Bruns: Bevor die Nachwuchsfaustballerinnen vom TV Brettorf in den Erwachsenenbereich wechseln, holten sie bei ihrem letzten Jugendturnier, der deutschen U18-Meisterschaft in Hannover, die Bronzemedaille.
Meiners findet die Bremse nicht
Oliver Giehl beendet Harpstedts Aufholjagd

Oliver Giehl beendet Harpstedts Aufholjagd

Landkreis - Der SV Tungeln ist in der 1. Fußball-Kreisklasse die Mannschaft der Stunde. Nach dem 2:0 beim Delmenhorster TB, dem sechsten Sieg in Folge, ist das Team von Trainer Michael Leverenz neuer Spitzenreiter. Allerdings profitierte der Kreisliga-Absteiger vom Patzer des bisherigen Tabellenführers TSV Ippener. Unterdessen muss der SC Dünsen nach dem 3:6 im Kellerduell beim SV Baris II ebenso weiter auf den ersten Dreier warten wie der KSV Hicretspor II.
Oliver Giehl beendet Harpstedts Aufholjagd
VfL Stenum bringt Pospichs 1:0 diesmal über die Zeit

VfL Stenum bringt Pospichs 1:0 diesmal über die Zeit

Stenum - Von Sven Marquart. Leiden die Kreisliga-Fußballer des VfL Stenum an einer Art Beißhemmung? „Wenn man eine Mannschaft so lange am Leben lässt, dann spürt die das“, monierte Trainer Thomas Baake nach dem 1:0 (0:0) über den TV Dötlingen. Im Anschluss an den Führungstreffer hatten es die Stenumer erneut verpasst, die endgültige Entscheidung herbeizuführen.
VfL Stenum bringt Pospichs 1:0 diesmal über die Zeit
Abwehrchef Pasker der „Fels in der Brandung“

Abwehrchef Pasker der „Fels in der Brandung“

Wildeshausen - Pflichtaufgabe erfüllt! Nach dem 3:1 (2:1) gestern Abend beim STV Voslapp können sich Spieler und Trainer des Fußball-Bezirksligisten VfL Wildeshausen an diesem Wochenende ganz genüsslich zurücklehnen und gucken, was die Konkurrenz macht.
Abwehrchef Pasker der „Fels in der Brandung“
Bragula feilt am zuletzt lahmenden Flügelspiel

Bragula feilt am zuletzt lahmenden Flügelspiel

Wildeshausen - Auswärtstrips zum VfL Oldenburg II, TSV Abbehausen und STV Voslapp sind bei den anderen Teams der Fußball-Bezirksliga nicht gerade beliebt. Der Grund: Das Trio trägt seine Heimspiele auf Kunstrasen aus – ein Geläuf, das den meisten Gastmannschaften nicht wirklich behagt.
Bragula feilt am zuletzt lahmenden Flügelspiel
Uwe Vossel ist trotz 2:10-Pleite nicht bange

Uwe Vossel ist trotz 2:10-Pleite nicht bange

Wildeshausen - Die Fußballerinnen des VfL Wildeshausen sind in der ersten Bezirkspokalrunde mit 2:10 (2:3) gegen den Post SV Oldenburg unter die Räder gekommen – so hatte sich der neue VfL-Coach Uwe Vossel sein Trainerdebüt ganz sicher nicht vorgestellt. „Natürlich hätte ich mir einen schöneren Einstand gewünscht“, sagte der 30-Jährige, „aber wenn wir so spielen wie in der ersten Halbzeit, ist mir vor der Saison in der Bezirksliga nicht bange.“
Uwe Vossel ist trotz 2:10-Pleite nicht bange
„Ich würde gerne noch mal Weltmeister werden“

„Ich würde gerne noch mal Weltmeister werden“

Brettorf - Von Sven Marquart. Die Durststrecke ist vorüber. 14 Jahre lang hatten die deutschen Faustballer auf ihren zwölften Europameistertitel warten müssen. Nachdem es für den amtierenden Weltmeister und World-Games-Sieger auf dem heimischen Kontinent zuletzt vier Mal nur zu Bronze gereicht hatte, stand das Team um Kapitän Christian Kläner (30) am vergangenen Sonntag nach einem 4:3 über Titelverteidiger und Gastgeber Schweiz ganz oben auf dem Treppchen. Wie viel ihm der Triumph bedeutet, erzählt der Abwehrspieler des TV Brettorf im Interview.
„Ich würde gerne noch mal Weltmeister werden“
Emino Meram übernimmt sofort das Kommando

Emino Meram übernimmt sofort das Kommando

Landkreis - In der 1. Fußball-Kreisklasse trennt sich langsam die Spreu vom Weizen. Nach dem sechsten Spieltag haben sich die vor der Saison als Favoriten gehandelten Mannschaften oben einsortiert.
Emino Meram übernimmt sofort das Kommando
Pasker lässt Dämme brechen

Pasker lässt Dämme brechen

Wildeshausen - Von Daniel Wiechert. Abgezockt: Mit einem wohl getimten Kopfball-Heber zum 2:1(0:0) entschied Wildeshausens Innenverteidiger Daniel Pasker gestern Nachmittag eine hochklassige Bezirksliga-Partie. Durch diesen knappen, aber verdienten Erfolg gegen einen starken GVO Oldenburg bleiben die Krandelkicker Tabellenführer.
Pasker lässt Dämme brechen