Wöhlke hat Sonntag noch Prüfung in Bremen / TuS Celle kommt als Unbekannte

Verden: Der Poker um den Posten zwischen den Pfosten

+
Verlässliche Größe: Steen Burford will mit Verden auch gegen den TuS Celle dreifach punkten.

Verden - Es kommt die große Unbekannte: Fußball-Landesligist FC Verden 04 trifft am Sonntag (15 Uhr, Hubertushain) auf den TuS Celle FC – der erste Kontrahent, auf den sich Coach Ziad Leilo nicht so richtig einstellen kann: „Außer, dass es ein Wiedersehen mit Sören Radeke gibt, weiß ich über die Mannschaft rein gar nichts.“

Mit einem Blick auf die zuletzt erzielten Ergebnisse ahnt der FC-Trainer jedoch, dass es keine leichte Aufgabe werden könnte: „Die Celler scheinen sich gefangen zu haben.“ Einem 2:2 gegen Mitfavorit Harsefeld ließ der ehemalige Oberligist einen 3:1-Sieg über Ahlerstedt/Ottendorf folgen und ließ die ersten Null-Punkte-Wochen einigermaßen vergessen. Wenig über den Gast zu wissen – aus dieser Not macht Leilo eine Tugend: „Wir konzentrieren uns auf die eigene Leistung, behalten die Marschroute bei und wollen mit einem Sieg den Abstand zu den unteren Teams weiter vergrößern.“ Das nötige Selbstvertrauen sollten die Allerstädter als frischer Tabellenzweiter zumindest besitzen.

Allerdings gibt es einige Personalsorgen: Philipp Breves zwickt es im Leistenbereich – Einsatz unwahrscheinlich. Daher denkt Leilo in erster Linie über die Abwehrformation nach. Mit guten Trainingsleistungen drängt sich Stefan Younis auf der linken Seite für die Startelf auf. Rechts fehlt Christoph Bührig (Schicht). Im Mittelfeld steht Alexander Arnhold ernsthaft auf der Kippe, er laboriert immer noch an der Knie-Prellung, die er sich im Hagen-Spiel zugezogen hatte. Und da wäre noch der Posten zwischen den Pfosten: Stefan Wöhlke ist zwar wieder fit, unterzieht sich am Sonntag aber noch einer beruflichen Prüfung in Bremen und soll bis 14 Uhr eintreffen. Leilo: „Es stellt sich die Frage, wie weit der Kopf des Keepers mitspielt. Riskieren wir seinen Einsatz oder lassen wir den zuletzt starken Lucas Mensing ran?“ Auflösung folgt.

vde

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare