Coach hofft in Altenholz auf zweiten Saisonsieg

Oytens Marc Winter: „Ruhig weiterarbeiten“

Emily Winkler (links) und Lena Janssens vom TV Oyten mit Bällen in der Hand.
+
Auch Oytens Rechtsaußen-Duo Emily Winkler (links) und Lena Janssens muss sich in Altenholz steigern.

Oyten – Unweit der Fördestadt Kiel will Handball-Drittligist TV Oyten die Kurve kriegen. Am Sonnabend (16 Uhr) hofft das Team der Übungsleiter Marc Winter/Lars Müller-Dormann im Gastspiel beim TSV Altenholz auf den zweiten Saisonsieg.

„Fakt ist, dass bei uns im Angriff überhaupt nichts läuft. Da hakt es in der Tat gewaltig. Der sechste Platz bleibt, so lange noch realisierbar, unser klares Saisonziel“, stellt Winter klar. Er weiß allerdings auch, dass es jede weitere Niederlage schwerer macht.

Wie der erfahrene Pädagoge aus dem Bremer Süden anmerkt, sei nach bisher vier Partien noch nicht viel passiert. Die Punktespanne zwischen dem Rangzweiten (TSV Wattenbek) und seinem Tabellenelften sei noch nicht frappierend bei noch 36 zu vergebenen Punkten. „Bisher bringt es unser ganzes Team nicht auf die Platte. Draufhauen ist nicht unser Ding und wir arbeiten ruhig weiter“, hofft Winter auf bessere Ergebnisse.

Nathalie Meinke fehlt weiterhin

Weiterhin nicht dabei ist Nathalie Meinke (Urlaub). Der TVO-Coach: „Wir sind auswärts nicht gerade der Favorit.“ Klappt es nicht mit den beiden Punkten in der Fremde, steht bereits die vierte Niederlage in Folge zu Buche. Der TSV Altenholz hat bisher 5:5 Punkte geholt. Neben einem deutlichen 31:22-Erfolg gegen Aufsteiger SV Werder Bremen II, dem 29:26 beim SC Alstertal-Langenhorn, steht auch ein Remis gegen die SFN Vechta (23:23) auf der Agenda. Der Rangsechste zog indes zuletzt deutlich beim Buxtehuder SV II (27:37) sowie auch beim 25:32 gegen Wattenbek den Kürzeren. Genau wie die Oytener hat sich Altenholz mindestens den sechsten Platz als Ziel gesetzt, um der Abstiegsrunde zu entgehen.  bjl

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Jan Twietmeyer: Im Sommer ist Schluss in Hülsen

Jan Twietmeyer: Im Sommer ist Schluss in Hülsen

Jan Twietmeyer: Im Sommer ist Schluss in Hülsen
0:3 – TB Uphusen kassiert zu deutliche Niederlage in Heeslingen

0:3 – TB Uphusen kassiert zu deutliche Niederlage in Heeslingen

0:3 – TB Uphusen kassiert zu deutliche Niederlage in Heeslingen
Gudegast und Ordu müssen gehen

Gudegast und Ordu müssen gehen

Gudegast und Ordu müssen gehen
Alexa Stais präsentiert sich in guter Form

Alexa Stais präsentiert sich in guter Form

Alexa Stais präsentiert sich in guter Form

Kommentare