Wieder dabei: Moritz Meyer.

Vor Finale: „Die Jungs brennen“

+
Wieder dabei: Moritz Meyer.

Ottersberg - Sie schicken sich an, sich zum Ende ihrer Juniorenzeit nochmals die Krone aufzusetzen. Die A-Junioren (U19) des TSV Ottersberg spielen am Sonnabwend um 15 Uhr auf der Sportanlage in Worpswede gegen den VFL Westercelle im Endspiel um die Bezirksmeisterschaft.

„Einen besseren Abschluss nach acht gemeinsamen Jahren gibt es nicht“, blickt Trainer Markus Bremermann der Partie mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. „Einige der Jungs spielen sogar noch länger zusammen und in dieser gemeinsamen Zeit ist einiges zusammengewachsen“, muss der Erfolgscoach nach der Begegnung Abschied nehmen von „seinen Jungs“. Doch vorher wollen sie nochmals alles raushauen und nach der grandiosen Saison ohne Niederlage in der Landesliga auch das Endspiel gewinnen. „Die Jungs brennen und sind hochmotiviert gegen einen starken Gegner“, stehen dem Übungsleiter wieder mehr Alternativen als noch im Halbfinale zur Verfügung. So gaben erstmals wieder mit Moritz Meyer und Felix Mindermann gleich zwei Keeper grünes Licht für die Begegnung. Überhaupt hat sich die zuletzt angespannte Personalsituation entschärft. „Wir gehen gut vorbereitet in das Endspiel“, so Bremermann.

dre

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Kommentare