Vor Lohne-Spiel Warten auf genaue Diagnose

TB Uphusen: Wellmann bis auf Weiteres auf Eis

TB Uphusens Keeper Maximilian Hentrich im Einzelbild.
+
Auch er war nicht schuldlos am Debakel in Celle: Uphusens Keeper Maximilian Hentrich.

Uphusen – Es wartet der nächste Brocken auf den TB Uphusen: Die Oberliga-Elf muss am Mittwoch (18:30 Uhr) beim TuS BW Lohne antreten – für Trainer Christian Ahlers-Ceglarek trotz der 1:2-Auftaktpleite gegen Bersenbrück eindeutig zu den Spitzenteams zählend.

„Die Mannschaft hat sowohl im hinteren Bereich als auch vorne enorme Qualitäten. Darüber hinaus einen in der Breite ungeheuer ausgeglichenen Kader“, so der 37-Jährige. Dabei dürfte es dem Coach der Arenkamp-Kicker leicht fallen, für Motivation zu sorgen. Nachdem die Leistung zum Start beim 1:5 in Celle blamabel gewesen ist, sollten die Uphuser auf Wiedergutmachung aus sein.

Christian Ahlers-Ceglarek fordert Basics ein

Und so will Ahlers-Ceglarek gar nicht groß an taktischen Dingen feilen, sondern stellt klare Forderungen: „Generell müssen wir ganz anders auftreten als in Celle. Es fehlten die Leidenschaft und die Basics, die man doch eigentlich erwarten kann. Wenn wir das alles reinwerfen und am Ende verlieren, weil der Gegner besser war, dann ist das in Ordnung.“

Änderungen in der Startelf kündigt der 37-Jährige trotzdem an – die konnte er am Dienstag aber noch nicht genau benennen: „Wir werden die Köpfe zusammenstecken und schauen, was dabei herauskommt.“ Zumindest ein Tausch ist erforderlich, nachdem Mathis Wellmann in Celle nur eine Viertelstunde auf dem Platz stand und mit Oberschenkel-Blessur raus musste. „Die genaue Diagnose steht noch aus, aber er wird bis auf Weiteres fehlen“, meint sein Coach. Der Ex-Verdener Mirco Temp ist privat verhindert.  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Nina Zoe Jacobs führt Verden-Aller zum 29:26

Nina Zoe Jacobs führt Verden-Aller zum 29:26

Nina Zoe Jacobs führt Verden-Aller zum 29:26
Wallach Asterix erobert Turf-Deutschland

Wallach Asterix erobert Turf-Deutschland

Wallach Asterix erobert Turf-Deutschland
Lütje setzt auf den Zusammenhalt

Lütje setzt auf den Zusammenhalt

Lütje setzt auf den Zusammenhalt
Aller Express feiert einen souveränen Sieg

Aller Express feiert einen souveränen Sieg

Aller Express feiert einen souveränen Sieg

Kommentare