Wahlers & Co profitieren von Grohns Verzicht

TSV Holtum bleibt Verbandsligist

+
Heike Wahlers

Holtum (geest) - Nachdem die TT-Damen des TSV Holtum (Geest) ihr Relegationsspiel im Kampf um den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga gegen Germania Cadenberge mit 3:8 verloren hatten, schien der Gang in die Landesliga besiegelt. Da der TV Grohn aber seine Mannschaft aus der Liga zurückgezogen hat, bleibt Holtum als Nachrücker nun doch Verbandsligist und peilt dann erneut den Klassenerhalt an. Dann aber in veränderter personeller Aufstellung. Definitiv nicht mehr dabei ist Kirsten Bleckwedel, die zu ihrem Heimatverein Kirchwalsede zurückgekehrt ist. Dafür rücken Birte Wacker und Anja Meier aus der eigenen Reserve ins Team. Ferner spielen weiterhin Heike Wahlers, Susanne Hoßfeld, Corinna Völker und Mareike Puvogel für das Aushängeschild im Kreis Verden.

kc

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare