Volleyball-Regionalligist TV Baden hält sich auch in der Fremde schadlos – 3:1

Göttingen ist für Huynh und Sagajewski ein gutes Pflaster

+
Canh Han Huynh (10) zeigte in Göttingen einen starke Vorstellung.

Baden - Göttingen war am Sonntag nicht nur für die beiden „Rückkehrer“ Peter-Michael Sagajewski und Canh Han Huynh ein Reise wert. Denn die beiden Protagonisten des Volleyball-Regionalligisten TV Baden fühlten sich nicht nur in ihre Schul- als auch Studienzeit zurückversetzt, sondern durften jetzt auch einen 3:1-Erfolg in der Studentenstadt feiern.

„Canh hat wirklich eine tadellose Leistung in der Stadt abgeliefert, in der er so lange studiert hat. Er hat dort allerdings nie gespielt, hat uns immer die Treue gehalten und dort nur trainiert. Deshalb hatte er es verdient, an alter Wirkungsstätte auch hohe Spielanteile zu bekommen“, klärte da Coach Sagajewski, der in Göttingen lange lebte und dort sein Abitur baute, nach dem 25:17, 26:24, 25:27 und 25:17-Erfolg.

Der Sieg beim ASC Göttingen, er sieht vom Ergebnis her zwar deutlich aus, „doch das war er weiß Gott nicht. Das Ergebnis hätte durchaus auch andersherum lauten können. Göttingen kämpft zwar gegen den Abstieg, spielt aber nicht wie ein Absteiger“, wusste Sagajewski die Leistung seiner Schützlinge in einer mit über 100 lautstarken ASC-Anhängern gefüllten Sporthalle durchaus zu würdigen. Von Beginn an wussten sich die Badener zu puschen, verfolgten die zuvor ausgelegte Marschroute konsequent und setzten so die Hausherren schon mit präzisen Aufschlägen unter Druck. Punkt um Punkt wurde konzentriert gearbeitet. Folge waren zwei Satzgewinne, wobei der zweite Durchgang durchaus auch hätte anders laufen können. Im dritten Abschnitt wechselte Sagajewski dann auf einzelnen Positionen durch, prompt kam etwas Sand beim TVB ins Getriebe, stotterte der Motor. Schnell lagen die Gäste im Hintertreffen, kamen dann nach einem 18:22 noch einmal zum 23:23 und 24:24, am Ende aber konnte Göttingen dann doch verkürzen. Sagajewski: „Danach aber hatten wir uns schnell wieder gefangen und machten dann auch den Sack zu.“

vst

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Rippe sichert Siege ab

Rippe sichert Siege ab

Kommentare