Volleyball: Badens U18 in eigener Halle mit zwei Siegen Norddeutscher Meister / Nun nach Dachau

Sagajewski-Team löst DM-Ticket

+
Norddeutscher Meister: Alexander Decker, hier gegen Braunschweig, löste mit der U18 des TV Baden das DM-Ticket.

Baden - Die Volleyballjugend des TV Baden ist das Maß aller Dinge. Bei der Norddeutschen Meisterschaft, die der Club am Sonntag in der heimischen Lahofhalle ausrichtete, gewannen die U18-Junioren um Trainer Peter-Michael Sagajewski den Titel nun zum wiederholten Male und lösten das Ticket zu den Deutschen Titelkämpfen. Als Bremer Landesmeister setzte sich das Team vor großer Zuschauerkulisse erst gegen den Niedersächsischen Vizemeister USC Braunschweig mit 25:21, 25:17 und dann gegen den Niedersachsenmeister Oldenburger TB mit 25:22, 17:25, 15:11 durch.

„Die Chancen auf den Titelgewinn standen sehr gut. Die Leistung von USC hat mich überrascht. Die Braunschweiger traten sehr homogen auf. Wir aber kämpften beherzt“, so Sagajewski. Und: „Im ersten Satz spielten wir anfangs zu wenig variabel. Besonders stark agierte Leon Kölle als Zuspieler.“ Im zweiten Satz ebnete Simon Bischoff mit einer Mini-Aufschlagserie den Weg der Badener zum Erfolg. Auch kam in beiden Spielen Youngster Leander Schulz (15) zum Einsatz, der gegen den USC den Siegpunkt markierte.

Gegen Oldenburg waren die Badener vorgewarnt, weil der OTB gegen Braunschweig bei der Niedersachsenmeisterschaft mit 2:1 Sätzen gewonnen hatte. Besonders der Badener Ole Sagajewski mit seiner wuchtigen Sprungaufgabe verschaffte sich bei den Oldenburger enormen Respekt. „Im zweiten Satz, den wir verloren, habe ich durchgewechselt. Ich habe jeden Spieler eingesetzt. Keiner war außen vor“, betonte Sagajewski.

So fährt der TV Baden nun in den vergangenen fünf Jahren in unterschiedlichen Altersklassen zum zehnten Mal zu einer Deutschen Meisterschaft. Die U18-Truppe vertritt den Verein am Himmelfahrtstag in Dachau.

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Kommentare