Verdens Damen 30 verlieren in Flensburg

Potratz-Reichmann gibt wichtiges Spiel ab – 4:5

+
Martina Potratz-Reichmann

Verden - Jedes Jahr das gleiche Lied – die Damen 30 des TC Verden ringen in der Tennis-Regionalliga um den Klassenerhalt. Das ändert sich auch in dieser Saison nicht. Nach dem 4:5 zum Auftakt bei Neuling Flensburger TC weiß Sprecherin Martina Potratz-Reichmann: „Es könnte eng werden. Wir kämpfen mit personellen Problemen. Berit Schüler hat uns verlassen, weil sie nach Süddeutschland gezogen ist. Kerstin Behrens und Anna Eckermann spielen wegen Rückenbeschwerden nicht mit.“

Wie rau der Wind in der Klasse weht, bekamen die Verdenerinnen an der Förde. „Flensburg stieg von der Landesliga gleich in die Regionalliga auf, weil Schleswig-Holstein keine Oberliga hat. Wir kannten die Mannschaft überhaupt nicht“, so die TC-Sprecherin. Potratz-Reichmann unterlag Tasja Hahlbeck 6:3, 1:6, 8:10. „Sie spielte unangenehm. Es war ein enges Match. Blöd nur, dass ich abgegeben habe, weil wir damit auch das komplette Spiel verloren haben“, fand die Allerstädterin. Gegen Camilia Jespersen stand Verdens Zwei Heike Vonau neben sich und fand beim 4:6, 1:6 nie Mittel. Auch unterliefen ihr viele leichte Bälle.

Hingegen fühlten sich Marion Schilcher gegen Andrea Wallner mit 6:0, 6:2 und Petra Stein-Simon mit 6:0, 6:0 gegen Britt Henningsen stark unterfordert. Die Gäste kämpften nicht nur mit dem Gegner, sondern auch mit dem Wind und den sandigen Plätzen. Verdens Fünf Bettina Saric „erwischte einen richtigen Sandkasten“, schmunzelte Potratz-Reichmann. Saric bemühte sich, unterlag aber Maren Leupelt 3:6, 4:6.

Als Ergänzungsspielerin traf Adalciza Helms auf die sechs Leistungsklassen höher eingestufte Charlotte Loh. Helms brachte den Mut auf und stellte sich der unlösbaren Aufgabe – 1:6, 1:6. Während Vonau/Helms ihr Doppel wie erwartet verloren, setzten sich Potratz-Reichmann/Saric sowie Schilcher/Stein-Simon in ihren Spielen durch.

woe

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare