Verdenerin bei Juniorinnen U12 erfolgreich / U11-Bronze geht an Ottersbergs Kim Gabel

Tennis: Juline Vogel holt sich Vize-Landestitel

+
Erfolgreich bei der Landesmeisterschaft: Kim Gabel (links) vom Ottersberger TC als U11-Dritte und Julina Vogel vom TC Verden als U12-Vizemeisterin mit Regionstrainer Oliver Mutert.

Verden - Einige schöne Erfolge gab es für die Jugendlichen der Region Aller-Oste-Wümme bei den Tennis-Landesmeisterschaften in Isernhagen. Juline Vogel, TC Verden, kehrte mit dem Vizetitel der Juniorinnen U12 zurück. Sie unterlag erst im Finale ihrer Konkurrentin Xenia Jeromin aus Wilhelmshaven. Auch Joana Mindermann, TG Uesen, schlug sich gut in dieser Altersklasse, musste sich aber bereits im Achtelfinale der an Vier gesetzten Spielerin mit 5:7, 3:6 beugen.

Platz drei bei den Juniorinnen U11 belegte Kim Gabel, Ottersberger TC. Sie schied erst im Halbfinale gegen ihre „Dauerrivalin“ Warkentin aus Nordhorn aus. In dieser Altersklasse startete Noemi Böske, TC Lilienthal, mit einem 6:1, 6:1-Sieg. Sie traf dann aber bereits auf die spätere Siegerin, gegen die sie mit 1:6, 2:6 das Nachsehen hatte.

Bei den Junioren U16 belegte Peer Freytag, TC GW Rotenburg, einen guten dritten Platz. In der ersten Runde hatte er überraschend den an Drei gesetzten Spieler ausgeschaltet. Auch die weiteren der zehn Teilnehmer aus der Region verkauften sich teilweise recht gut. So schied Niklas Gerken, TC Oyten, bei den Junioren U11 im Achtelfinale nach gutem Spiel mit 1:6, 6:2 und 3:6 gegen den an Fünf Gesetzten aus.

Ähnlich erging es Alexander Schramm, Ottersberger TC, in der Altersklasse U12. Nach gewonnenem ersten Spiel verlor er im Achtelfinale 6:7, 2:6 gegen den an Acht Gesetzten. Mit den Ergebnissen ist die Region Aller-Oste-Wümme zufrieden, mehr war auch nicht zu erwarten.

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

3:2 – TB Uphusen feiert Oberliga-Klassenerhalt

3:2 – TB Uphusen feiert Oberliga-Klassenerhalt

Daniel Throl bleibt FSV treu

Daniel Throl bleibt FSV treu

Viktor Heidt: „Etelsen der richtige Schritt für mich“

Viktor Heidt: „Etelsen der richtige Schritt für mich“

Kommentare