Zahlreiche starke Platzierungen

Verdener Reiter und Reiterinnen auf Durchmarsch

Zeigten in Kleinenbostel ihre Klasse: Carina Masanek von der RG Klein Hollen mit dem Holsteiner Caro Ramzes. Archivfoto: IW
+
Zeigten in Kleinenbostel ihre Klasse: Carina Masanek von der RG Klein Hollen mit dem Holsteiner Caro Ramzes. Archivfoto: IW

Nach den tollen Erfolgen der Verdener Reiter und Reiterinnen ging der Siegeszug in Zeven, Kleinenborstel, Vreschen-Bokel und Brunshausen weiter. Julie Mynou Diederichsmeier gewann mit Choccoloca dabei sogar das Zevener Highlight.

Verden – Otto Walter konnte sich nach seinem Erfolg an den ersten Turniertagen in Vreschen-Bokel über einen weiteren Sieg freuen. Mit Valentino (Don Diamond x MV Florestan) gewann der Reiter, der für den RV Aller-Weser startet, die abschließende M**-Dressur mit einer Note von 7,50. In Kleinenborstel belegte Trimalin Meyer vom RC Hagen-Grinden mit Catch Me den vierten Platz einer Dressurprüfung der Klasse A*. Nur wenig später siegte eine Verdener Reiterin im Highlight des Tages, einer Dressurreiterprüfung auf L*-Niveau. Es gewann Carina Masanek von der RG Klein Hollen, die mit dem Holsteiner Caro Ramzes (Cero x MV Capitano) auf eine Wertnote von 7,20 kam und sich damit diesen Coup sicherte. Im abschließenden Wettbewerb, ebenfalls einer Dressurreiterprüfung in der Klasse L*, belegte Kristin Szalinski vom RV Alte Aller Langwedel-Daverden mit Daily Pleasure Platz drei.

Noch am Samstag gewann Isalie Baumgart in Zeven mit Nugget die zweite Abteilung eines Punktespringens in der Klasse A*. Am Sonntag fand

Elske Marei Pilzner mit starker Performance

mit dem Springen auf M*-Niveau eine der anspruchsvollsten Prüfungen des Wochenendes statt. In der zweiten Abteilung belegten Bettina Bemmann und Lux Platz vier; Hedda Roggenbuck und Asti wurden fünfte. Hedda Roggenbuck konnte sich mit ihrem zweiten Pferd Catwick wenig später über Platz vier auf M**-Level freuen. Das abschließende S*-Springen mit Siegerrunde ging auch an eine Reiterin vom RV Aller-Weser. Es gewann Julie Mynou Diederichsmeier, die mit Choccoloca (Cador x MV Calato) nicht nur fehlerfrei, sondern auch in der schnellsten Zeit blieb.

Ebenfalls ein Nachtrag vom Samstag: Elske Marei Pilzner zeigte in Brunshausen eine tolle Performance. Sie belegte mit dem Hannoveraner Wallach Bequito (Bequia x MV Lauries Crusador) den sechsten Platz in einer S*-Dressur. Das Paar vom RV Graf von Schmettow kam auf eine Wertung von 67,421 Prozent. Wenig später gelang den beiden dann der ganz große Coup: Sie siegten im St.Georg Special* mit 68,537 Prozent. „Dieser Sieg war etwas ganz Besonderes für mich, denn ich habe Bequito schon seit er noch ganz jung ist. Es war für uns der erste Erfolg auf diesem hohen Niveau“, jubelte Elske Marei Pilzner.

In Schwanewede veranstaltete der Reitclub General Rosenberg ein Dressurturnier. Hier konnte sich Kim Winkelmann vom RG Klein Hollen den dritten Platz in einer L*-Dressur sichern. Gemeinsam mit Kleiner Jonny Cash kam sie auf eine Wertnote von 7,20.

Noch unter der Woche stellte Greta Heemsoth die fünfjährige Boa Vista (Bon Coeur x MV Scolari) aus der Zucht von Ingo Pape in Warendorf im Rahmen der ersten Sichtung zur Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde vor. Das Paar überzeigte und wurde auch zur zweiten Sichtung eingeladen, die Ende Juli an selber Stelle stattfinden wird.

Hedda Vogler indes war mit ihrer Stute Niagara de Champenotte an diesem Wochenende bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Vielseitigkeit am Start. Sie belegte in der Juniorenwertung Platz 15.

Von Kira Kaschek

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Emma Alessia Delwes bejubelt erstes „Hole-in-one“

Emma Alessia Delwes bejubelt erstes „Hole-in-one“

Emma Alessia Delwes bejubelt erstes „Hole-in-one“
Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“
Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr

Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr

Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr
TC Verden: B-Juniorinnen holen Vizetitel

TC Verden: B-Juniorinnen holen Vizetitel

TC Verden: B-Juniorinnen holen Vizetitel

Kommentare