Endspiel beim Turnier

Verden/Brunsbrock: U12 ergattert Kreispokal

Dauelsen - Bereits zum dritten Mal freut sich die U12 des TSV Brunsbrock über den Fußball-Kreispokal. Das Endspiel beim Turnier in Dauelsen wurde allerdings erst im Neunmeterschießen entschieden.

Nach der regulären Spielzeit stand es zwischen den gleichwertigen Mannschaften des FSV Langwedel/Völkersen und dem JFV Verden/Brunsbrock 1:1. Danach siegten die Brunsbrocker 7:6. Somit ist die Mannschaft um die Trainer Artur Macho und Thomas Lehmann sowie Betreuerin Natalie Pöschke nach 2016 und 2017 bereits zum dritten Mal nacheinander Pokalsieger auf Kreisebene geworden.

Das könnte Sie auch interessieren

34. Diepholzer Grafensonntag lockt Massen an

34. Diepholzer Grafensonntag lockt Massen an

Mehr Härte, weniger Waffen? Saudi-Politik auf dem Prüfstand

Mehr Härte, weniger Waffen? Saudi-Politik auf dem Prüfstand

Köln auch ohne Sieg weiter vorn: Union und HSV torlos

Köln auch ohne Sieg weiter vorn: Union und HSV torlos

Gewalt und Chaos bei Parlamentswahl in Afghanistan

Gewalt und Chaos bei Parlamentswahl in Afghanistan

Meistgelesene Artikel

„Wer nicht weiß wie Derby geht, hat es nicht verdient“

„Wer nicht weiß wie Derby geht, hat es nicht verdient“

Oyten: Mit Winkelmann den richtigen Dreh finden

Oyten: Mit Winkelmann den richtigen Dreh finden

Etelsen dreht 1:3-Rückstand im Bezirksliga-Gipfeltreffen gegen Hambergen

Etelsen dreht 1:3-Rückstand im Bezirksliga-Gipfeltreffen gegen Hambergen

TB Uphusen verliert 0:1 gegen VfL Oythe - kurz vor dem Sprung nach oben

TB Uphusen verliert 0:1 gegen VfL Oythe - kurz vor dem Sprung nach oben

Kommentare