VER-Dinale 2017 – Großer Preis geht an Mario Stevens

1 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.
2 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.
3 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.
4 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.
5 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.
6 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.
7 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.
8 von 65
Der „Große Preis“ der VER-Dinale war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.

Die Hauptprüfung am Sonntag konnten Mario Stevens und Credo für sich entscheiden. Der „Große Preis“ war ein Springen der Klasse 3-Sterne-S mit Siegerrunde.

Morgens begann der Tag mit einer Springprüfung der Klasse S. Diese gewannen Michael Symmangk und Lady Tiffany. In der Mannschafts-Kür der Klasse M siegte Hannover Süd vor dem Bezirksreiterverband Stade. Das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter - mit Ponywechsel der besten 4 Teilnehmer - konnte in diesem Jahr Anna Lena Schaaf (RFV Hünxe) gewinnen. Zweiter wurde Paul Bergen aus Wagenfeld.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Sportlerehrung in Rotenburg 

An Lukas Misere war mal wieder kein Vorbeikommen. Der Goalgetter des Handball-Oberligisten TuS Rotenburg machte am Freitagabend bei der Sportlerwahl …
Sportlerehrung in Rotenburg 

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

Am Freitagnachmittag hatte das Domgymnasium die Schülerinnen und Schüler des vierten Grundschuljahrgangs und der Jahrgänge 10 anderer weiterführender …
Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Die "Winchester Line-Dancer" üben immer dienstags im Gasthaus Mügge in Bruchhausen-Vilsen. Jetzt nahmen sie Redakteurin Vivian Krause mit in ihre …
„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Harm Lahde verpasst die große Überraschung

Harm Lahde verpasst die große Überraschung

Joost Windßus wechselt zur SG Achim/Baden

Joost Windßus wechselt zur SG Achim/Baden

Stoick sauer: „In erster Hälfte kopfmäßig nicht auf der Platte“

Stoick sauer: „In erster Hälfte kopfmäßig nicht auf der Platte“

FC Verden 04: Jonas Austermann kehrt auf Außenbahn zurück

FC Verden 04: Jonas Austermann kehrt auf Außenbahn zurück