Vast sieht zu viele Fehler

19:38 – Cluvenhagen/Langwedel chancenlos gegen Morsum

+
Auch wenn sich Cluvenhagen/Langwedels Madina Zakarneh hier einmal durchsetzen kann, setzte es für ihr Team im Derby gegen Morsum am Ende eine 19:38-Klatsche.

Cluvenhagen - Von Björn Lakemann. Im Derby der Handball-Landesklasse wurden die Damen des TSV Morsum ihrer Favoritenrolle gerecht und untermauerten durch einen 38:19 (16:7)-Kantersieg bei der HSG Cluvenhagen/Langwedel ihre Aufstiegsambitionen. Dabei konnte die HSG sogar froh sein, dass sie nicht über 40 Gegentreffer kassiert hat.

„Unsere technischen Fehler haben uns das Genick gebrochen. Aber das war ja nicht anders zu erwarten“, zeigte sich HSG-Trainerin Svenja Vast alles andere als überrascht. Auf Morsumer Seite überzeugte Neuzugang Kristin Becker. „Da hat mal alles gepasst“, freute sich der Youngster über ihre sieben blitzsauberen Buden. Zudem lobte Morsums Trainer Timo Lütje die Passsicherheit und die hohe Geschwindigkeit seiner Mannschaft.

Noch zu Beginn hatte Melanie Burau für eine 3:2-Führung (7.) des Außenseiters gesorgt. Doch in den folgenden fünf Minuten sah sich HSG-Torhüterin Hanne Bieck nach technischen Fehlern ihrer Vorderleute gleich sechs Gegenstößen gegenüber. Auch die nun folgende Auszeit von Svenja Vast änderte nicht viel an der Morsumer Dominanz, die im deutlichen 16:7-Pausenvorsprung mündete.

Im zweiten Abschnitt ging es für die HSG nur noch um Schadenbegrenzung. Nach 45 Minuten stellte Morsums zwölffache Torschützin Lena Meding auf 26:12. Auch in der Folge hatten die Gäste ihre Freude am Spiel. Svenja Vast hatte es schon im Vorfeld gewusst: „Wir sind der glasklare Außenseiter.“ Das wurden in den folgenden 60 Spielminuten vom Tabellenzweiten aus Morsum eindrucksvoll untermauert.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Amsterdam schränkt Kiffer und Rotlicht-Tourismus ein

Amsterdam schränkt Kiffer und Rotlicht-Tourismus ein

Drama in Volkmarsen: Ökumenischer Gottesdienst 

Drama in Volkmarsen: Ökumenischer Gottesdienst 

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Kochen mit Matcha bringt Farbe ins Spiel

Kochen mit Matcha bringt Farbe ins Spiel

Meistgelesene Artikel

Bushido-Karatekas Titelsammler

Bushido-Karatekas Titelsammler

Daverdens Formkurve zeigt steil nach unten

Daverdens Formkurve zeigt steil nach unten

Daverden setzt gegen Eyendorf auf Lennat Fettin

Daverden setzt gegen Eyendorf auf Lennat Fettin

Der letzte Aufschlag des Ole S.

Der letzte Aufschlag des Ole S.

Kommentare