Uphusen Sonntag in Osnabrück Außenseiter

David Airich kehrt in den TBU-Kader zurück

+
Denis Spitzer: Mit dem TBU am Sonntag in Osnabrück auf verlorenem Posten?

Uphusen - Das Schlusslicht der Liga, vor dem Tor derzeit mit einer schon unheimlichen Ladehemmung – dennoch herrscht beim Fußball-Oberligisten TB Uphusen keine Eiszeit. „Gut möglich, dass sich unsere Situation auch am Sonntag nach unserem Auftritt beim VfL Osnabrück II nicht geändert hat. An der optimalen Stimmung und der immer noch guten Moral innerhalb des Teams würde aber auch das nichts ändern“, gibt sich TBU-Coach Andre Schmitz auch vor dem Auswärtsspiel (Busabfahrt: 12 Uhr, Haberkamp) bei der Drittliga-Reserve sehr entspannt.

„In der vergangenen Saison hatten wir drei Punkte nach sieben Spielen, jetzt haben wir vier nach sechs Partien. Der Abstand zum Tabellenachten sind gerade einmal drei Punkte. Also warum jetzt schon Panikattacken bekommen?“, so der Übungsleiter weiter, der weiß, dass sein Team am Sonntag wahrscheinlich auf einen mit Profis gespickten Gastgeber treffen wird. „Doch das wird meine Elf nur noch mehr motivieren. Wir sind auf alles vorbereitet. Im Grunde haben wir dort keine Chance, aber die wollen wir nutzen“, ist sich Schmitz der Außenseiterrolle seiner Elf bewusst.

Was für ein Gesicht die Uphuser Start-Elf haben wird, weiß Schmitz noch nicht. Fest steht nur, dass Mustafa Azadzoy definitiv fehlen wird, da er mit der afghanischen U23 in Südkorea um die Olympia-Qualifikation spielt. Dafür konnte aber Stürmer David Airich unter der Woche beim 7:0 im Testspiel gegen RW Achim ein erfolgreiches Comeback nach langer Verletzungspause feiern, erzielte einen Treffer und bereitete zwei vor. Schmitz: „Er wird am Sonntag zumindest auf der Bank sitzen.“

vst

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Kommentare