Oberliga-Abschluss steigt in Wunstorf

Rockahr und Rathjen bleiben TBU erhalten

+
Er kam in der Winterpause und bleibt dem TB Uphusen auch nächste Saison erhalten: Verteidiger Frithjof Rathjen (Bild) hat wie Offensiv-Ass Philipp Rockahr seinen Vertrag verlängert.

Uphusen - Eine kleine Chance hat der 1. FC Wunstorf noch auf den Sprung in die Regionalliga. Fußball-Oberligist TB Uphusen steht zum Saisonabschluss am Sonnabend (16 Uhr) also ein letztes Mal ein heißer Tanz bevor. „Sicher werden die Wunstorfer alles reinwerfen. Aber wir fahren nicht dorthin, um Spalier zu stehen. Auch unsere Motivation vor so einem Match müsste hoch sein“, freut sich TBU-Coach Fabrizio Muzzicato.

Zumal es gelte, die Serie von nunmehr zehn ungeschlagenen Partien nicht unbedingt am Ende abreißen zu lassen. Dass die Gastgeber ganz oben stehen, verwundert den Coach der Arenkamp-Kicker keineswegs: „Sie waren im Hinspiel schon extrem stark. Eine ganz routinierte und abgezockte Truppe, die schon länger zusammenspielt und in der jeder einzelne Akteur über höherklassige Erfahrungen verfügt.“

Während Yannis Becker seinen letzten Auftritt im blau-weißen Dress aus beruflichen Gründen verpassen wird und auch Thomas Celik wegen seiner Innenbandverletzung im Knie zusehen dürfte, geht Kapitän Ole Laabs, der das 2:2 vom Mittwoch gegen Heeslingen dienstlich abwesend war, wieder an Bord. Ansonsten wird sich der Kader nicht verändern.

In Sachen nächste Saison steht nun fest, dass auch Philipp Rockahr und Frithjof Rathjen dem Turnerbund erhalten bleiben. Muzzicato: „Ganz wichtig. Frithjof hat unsere Abwehr als Fels in der Brandung stabilisiert und Thomas Esche prima ersetzt. Philipp ist ein wichtiger Baustein für unsere Offensive und hat gezeigt, was er kann. Weil beide durchaus auch höhere Ambitionen hegen dürften, freuen wir umso mehr über ihr Bleiben. Sie fühlen sich wohl in Uphusen.“ - vde

Das könnte Sie auch interessieren

Umstrittene Präsidentenwahl in Venezuela hat begonnen

Umstrittene Präsidentenwahl in Venezuela hat begonnen

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Meistgelesene Artikel

Zufriedenheit kommt für Schmitz nicht in Frage

Zufriedenheit kommt für Schmitz nicht in Frage

Moffat trifft SVV Hülsen ins Mark

Moffat trifft SVV Hülsen ins Mark

Denker und Mennicke verlassen den TB Uphusen

Denker und Mennicke verlassen den TB Uphusen

Kiesewetter legt früh Grundstein – Etelsen 3:1

Kiesewetter legt früh Grundstein – Etelsen 3:1

Kommentare