TB Uphusen II: Netta-Schnaars beerbt Bischoff

UPHUSEN · Fußball-Kreisligist TB Uphusen II bekommt ein neues Trainergespann. Sascha Bischoff hört aus beruflichen Gründen am Saisonende mit großem Bedauern auf. Sven Netta-Schnaars ist dann mit Thomas Krüger verantwortlich.

„Oberste Gebote sind Kameradschaft, Respekt und natürlich die sportliche Weiterentwicklung jedes Spielers,“ so Netta-Schnaars. Er spielte bis 1998 und ab 2000 beim FC Mahndorf – dazwischen beim TSV Uesen. Seit 2004 verpasste er als Mahndorf-Coach viermal knapp den Bezirksliga-Aufstieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Kommentare