Sereno kommt vom Regionalligisten Rehden / Sonnabend gegen VfB Oldenburg

TB Uphusen: Lizenzantrag gestellt und Neuzugang

+
Ab sofort für den TB Uphusen am Ball: Der Ex-Rehdener Paulo Fernandez Sereno (rechts).

Von Frank von StadenUPHUSEN · Fußball-Oberliga-Neuling TB Uphusen hat jetzt vom DFB den Lizenzantrag für die kommende Saison erhalten und sieht laut Trainer Andre Schmitz keine Probleme, die geforderten Auflagen auch diesmal wieder erfüllen zu können: „Die Oberliga soll für uns keine Eintagsfliege bleiben. Dafür arbeiten wir stetig an Verbesserungen.“

Der Turnerbund, der sich seit dem 11. Januar auf die anstehende Rückrunde vorbereitet, absolvierte bisher zwei Testspiele, gewann diese gegen OT Bremen mit 2:0 und gegen Melchiorshausen mit 3:2. Am Sonnabend wartet dann einer echter Leckerbissen auf die Schmitz-Elf, die den momentanen Regionalliga-Zweiten VfB Oldenburg (14 Uhr) zu Gast hat. „Sollte das Wetter ein Spiel bei uns nicht zulassen, würden wir auf den Kunstrasen in Brinkum/Heiligenrode ausweichen“, so Schmitz, der in Paulo Fernandez Sereno einen weiteren Neuzugang begrüßen konnte. Der 30-jährige Bremer wechselt vom klassenhöheren BSV Rehden an den Arenkamp, fühlt sich im offensiven Mittelfeld am wohlsten. „Paulo ist technisch sehr versiert, konnte sich in Rehden aber keinen Stammplatz erkämpfen. Für uns ist er aber eine Verstärkung“, hält der Trainer große Stücke auf den Routinier, der es auf 161 Minuten in vier Regionalliga-Einsätzen brachte. Dafür musste der Coach aber einen anderen Winterneuzugang schon wieder ziehen lassen. So bemerkte Zinar Sevinli, der in der Pause vom Landesligisten TSV Oldenburg in den Kreis Verden kam, schon nach wenigen Trainingseinheiten, dass er derzeit noch nicht über Oberliga-Format verfügt. · vst

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Kommentare