TB Uphusen enttäuscht beim VfL Osnabrück II / Lucas Feldmann pariert Strafstoß

0:3 – Broszeit vermisst die letzten paar Prozente

+
Verhinderte eine noch deutlichere Niederlage: Uphusens Torhüter Lucas Feldmann.

Uphusen - Der TB Uphusen steckt auch weiterhin im Tabellenkeller der Fußball-Oberliga fest. Beim VfL Osnabrück II musste sich das Team um Co-Trainer Jan Broszeit letztlich deutlich mit 0:3 (0:2) geschlagen geben.

Die Gründe für die Niederlage – sie lagen für Broszeit auf der Hand. „Wir haben es nicht geschafft dem jungen Team des VfL die Spielfreude zu nehmen. Das lag in erster Linie daran, dass wir nicht vernünftig in die entscheidenden Zweikämpfe gekommen sind“, vermisste Uphusens Co-Trainer bei seiner Mannschaft gerade hinsichtlich der Laufbereitschaft die letzten paar Prozente: „Und in dieser Liga kann das dann eben den Unterschied ausmachen.“

Für Broszeit zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt kassierte der TBU das 0:1 (19.). Nachdem die Gäste ein Laufduell auf der linken Abwehrseite gegen den Osnabrücker Richter verloren hatten, brauchte Deniz Taskesen dessen Flanke nur noch einzunicken. TBU-Keeper Lucas Feldmann war ohne Chance. In der 37. Minute hatte Mustafa Azadzoy den möglichen Ausgleich auf dem Fuß, doch mit vereinten Kräften wusste der VfL dessen Schuss zu blocken. Aber damit nicht genug. Quasi im Gegenzug erzielte Marcel Ruschmeier nach einem klug vorgetragenen Konter das 2:0 (38.) und stellte damit bereits vor der Pause die Weichen auf Sieg für den VfL. Broszeit: „Das war natürlich Gift für uns.“

Für die zweite Hälfte hatten sich die Uphuser zwar einiges vorgenommen, aber spätestens nach dem 3:0 (64.) durch Finn-Tarik Bode waren jegliche Hoffnungen auf eine mögliche Wende endgültig verpufft. Nur gut, dass Lucas Feldmann in der 70. Minute auf dem Posten war und einen Strafstoß von Deniz Taskesen parierte und damit eine noch höhere Niederlage für sein Team verhinderte.

kc

Trump betritt die Weltbühne

Trump betritt die Weltbühne

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Meistgelesene Artikel

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Kommentare