Tischtennis Bezirksliga

Embsen ärgert den Favoriten

+
Ulrike Höhne

Verden - Ein Ausrufezeichen im Kampf um den Klassenerhalt in der TT-Bezirksliga setzten die Damen des TSV Embsen. Gegen den favorisierten TSV Farge-Rekum sprang ein 7:7 heraus und auch beim TuS Huchting II war die Mannschaft von Imke Burdorf nicht chancenlos – 5:8. Chancenlos war indes der TV Oyten II in Habenhausen.

TSV Embsen – TSV Farge-Rekum 7:7. Nachdem Imke Burdorf das Spitzeneinzel gegen Kieras mit 3:0 gewonnen hatte, roch es beim 5:2 sogar nach einem Erfolg für Embsen. Farge konterte jedoch mit vier Siegen in Folge und die Hoffnungen auf einen Punktgewinn schwanden. Burdorf behielt die Nerven gegen Bickhardt und gewann im fünften Satz mit 11:8 – 6:6. Da auch Karin Schmolke gegen Annelies Langen keine Probleme hatte, war das Unentschieden vorzeitig perfekt. Doch zum Sieg reichte es nicht, da Birgit Beyer gegen Schmietenknop zwar ein gutes Spiel machte, sich am Ende aber mit 11:6, 11:13, 7:11, 8:11 geschlagen geben musste.

TSV Embsen – TuS Huchting II 5:8. Auch gegen Huchting wäre ein Punktgewinn möglich gewesen. Schließlich war beim 5:5 durch Annika Ziegler noch alles offen. Danach verlor Sabina Minder in vier Sätzen gegen Fuhrmann und auch Spitzenspielerin Burdorf hatte gegen Thies im fünften Satz das Nachsehen – 9:11. Den Schlusspunkt für die Gäste konnte Schmolke im Anschluss nicht verhindern.

ATSV Habenhausen – TV Oyten II 8:3. Nach den Doppeln war aus Sicht des TVO noch alles in Ordnung – 1:1. Im Einzel lief auf Seiten der Gäste jedoch nicht viel zusammen und das 1:6 war gleichbedeutend mit der Vorentscheidung. Zwar gewann Helga Kahns gegen Meike Lau und durchbrach die Negativserie, aber danach war nur noch Ulrike Höhne erfolgreich.

tm

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Kommentare