U19-Quartett rückt dem Landesligakader näher

Hannes Bartling

Verden – Der FC Verden 04 geht seinen Weg konsequent weiter und führt die eigenen U19-Spieler über die zweite Mannschaft an den Landesligakader heran. Neben Nico Bochinski (wir berichteten) bekommt Trainer Oliver Rozehnal ein Quartett an 18-Jährigen aus der A-Jugend-Niedersachsenliga dazu, die vergangene Saison bereits erste Einsätze im Herrenbereich hatten. Stürmer Ole Sievers hat seine Torgefährlichkeit nicht nur in der Niedersachsenliga (zehn Treffer), sondern auch bei den Erwachsenen unter Beweis gestellt (drei Tore in fünf Spielen). „Er ist unheimlich laufstark, sucht immer sofort den Abschluss. Für ihn war es sehr wertvoll, erste Einsätze in wichtigen Rückrunden-Partien bei uns gehabt zu haben“, so Rozehnal.

Hannes Bartling avancierte dort schon zu einem wichtigen Akteur und ist durch Zweikampfstärke und Spielintelligenz aus dem defensiven Mittelfeld kaum noch wegzudenken. Rozehnal: „Ihn zeichnet sein für einen Sechser guter Zug nach vorne aus.“ Auch Janek Bergmann hatte bereits elf Einsätze. Meist auf der Außenbahn hat er mit Schnelligkeit und Zweikampfstärke überzeugt. Komplettiert wird das Quartett durch Keeper Paul Gansbergen, der auf der Linie stark ist, aber auch über eine gute Technik für den Spielaufbau verfügt. „Durch das gemeinsame Training mit den Keepern der Ersten wird er sich Woche für Woche weiter entwickeln,“ verspricht Rozehnal.

Der personelle Umbruch lässt sich auch an den Abgängen ablesen. Neben den bereits bekannten Wechseln von Haris Nurkovic (RW Achim) und Pizan Demli (FSV Langwedel-Völkersen) werden die Routiniers Tim Becker und Nico Brunken ebenfalls nicht mehr dem Kreisligakader angehören, sondern für die Altherren ihre Schuhe schnüren. Zudem zieht es Jan Meyer und Cedric Zepp berufsbedingt weg, während sich Keeper Andre Mielmann dem TV Jahn Schneverdingen anschließt. Den nicht zum Einsatz gekommenen Sven Heinze zieht es zum TSV Dörverden, die Ziele von Tanju Toku sowie Florian Heil sind noch unbekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

USA setzen Truppenabzug aus Syrien fort

USA setzen Truppenabzug aus Syrien fort

Neues Gerätehaus: Freiwillige Feuerwehr Waffensen feiert Schlüsselübergabe

Neues Gerätehaus: Freiwillige Feuerwehr Waffensen feiert Schlüsselübergabe

Ruderverein Hoya weiht Hochwasserschutzmauer ein

Ruderverein Hoya weiht Hochwasserschutzmauer ein

Freimarkt 2019 - Bilder vom verregneten Sonntag

Freimarkt 2019 - Bilder vom verregneten Sonntag

Meistgelesene Artikel

TBU: Ex-Profi Hollerieth übernimmt

TBU: Ex-Profi Hollerieth übernimmt

Brand beginnt wie der Blitz – 2:1

Brand beginnt wie der Blitz – 2:1

Studium: Ottersberg plant ohne Nicklas Falldorf

Studium: Ottersberg plant ohne Nicklas Falldorf

Evergreen: Grünes Licht von Geils?

Evergreen: Grünes Licht von Geils?

Kommentare