Volleyball: TVB-Highlight in Heidelberg

U14-DM: Sagajewski träumt von Top-Acht

Peter-Michael Sagajewski

Baden – Für die Volleyball-Talente des TV Baden steht das absolute Highlight an: Die männliche U14 startet am Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft in Heidelberg. Nachdem die Truppe bei den Nordwestdeutschen Titelkämpfen die Silbermedaille geholt hat, geht Trainer Peter-Michael Sagajewski mit purer Vorfreude in dieses Event – aber auch mit alles andere als niedrigen Erwartungen: „Der Traum ist ein Platz unter den Top-Acht. Es ist zwar total schwer, aber ich traue es den Jungs absolut zu.“

In der Vorrundengruppe scheint der TSV Mühldorf aus Bayern der stärkste Gegner zu sein. Darüber hinaus misst sich der TV Baden mit dem DJK Freigericht aus Hessen sowie dem Hamburger Vertreter HAT Barmbek-Uhlenhorst. Mindestens Platz drei muss für ein Weiterkommen her, der Gruppensieg würde den Weg natürlich erleichtern. Heute geht die Reise nach Heidelberg los, morgen Abend steht ein Training auf dem Vorrundenfeld an – am Sonnabend wird es dann ernst für die Niedersachsen.

Dabei hofft Sagajewski, dass seine Truppe als „Endjahrgang“ die Erfahrungen einbringt, die sie bei der U16-DM gesammelt hat. Dort war sie das jüngste Team, hatte mit Anfangs-Nervosität zu kämpfen und kam trotz Steigerung nicht über den 15. Platz hinaus: „Ich lasse sie einfach von der Kette.“  

vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Theater im Gymnasium am Wall

Theater im Gymnasium am Wall

Vissel-Freitag

Vissel-Freitag

Reckless Roses in Bassum-Osterbinde

Reckless Roses in Bassum-Osterbinde

Der Weg zum Mond: Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen

Der Weg zum Mond: Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen

Meistgelesene Artikel

Neubarth macht weiter: „Auf einer Linie“

Neubarth macht weiter: „Auf einer Linie“

Tjare Müller verstärkt den SVV Hülsen

Tjare Müller verstärkt den SVV Hülsen

TSV Ottersberg baut auf Sachlichkeit

TSV Ottersberg baut auf Sachlichkeit

Yalcin kiebitzt beim Bassener Training

Yalcin kiebitzt beim Bassener Training

Kommentare