TT-Verbandsliga: Einzel bei Holtums 3:8 in Bawinkel gewonnen

Puvogel behält die Nerven

+
Nervenstark im spannenden Einzel: Mareike Puvogel trug bei Holtums 3:8 in Bawinkel einen Zähler bei.

Holtum (geest) - Der selbst ernannte Titelfavorit war eine Nummer zu groß: In der TT-Verbandsliga mussten sich die Damen des TSV Holtum (Geest) 3:8 beim SV Bawinkel geschlagen geben. „Endlich haben wir mal ein Doppel in diesem Duell gewonnen“, freute sich Heike Wahlers über ihr 3:2 an der Seite von Birte Wacker gegen Längert/Trepohl. Nach einer 2:0-Satzführung fühlte sich das Gäste-Duo wohl zu sicher, musste das 2:2 zulassen und fand aber im fünften Durchgang die Konzentration wieder.

Die Mannschaftsführerin rückte hoch, weil Anja Meier fehlte. Einen Erfolg über Claudia Meer, die sie im vergangenen Jahr noch bezwungen hatte, sollte es auch diesmal geben. Doch Bawinkels Nummer zwei hielt mit ihrer Rückhand-Noppe aggressiv gegen Wahlers’ Topspins und gewann 3:0. Mehr lag da schon für Mareike Puvogel drin: Im Duell mit Rita Pleus machte sie einen 0:2-Rückstand wett, im fünften Satz setzte sich die verkniffen kämpfende Pleus trotzdem durch.

Birte Wacker hatte beim 3:0 keine Probleme mit Andrea Trepohl, die als Bawinkels Schwachpunkt ausgemacht wurde. Nahe am erhofften Punktgewinn schrammte Wahlers gegen Nina Längert vorbei. Beim 8:8 im entscheidenden Satz besorgte sich die Gastgeberin bei eigenem Aufschlag das 10:8 – und war durch.

Das zweite Einzel für Holtum gewann dann Puvogel, die in einem hochklassigen Match mit langen Ballwechseln 18:16 in vierten Satz gegen Trepohl die Oberhand behielt. Jetzt geht es am Sonnabend nach Kirchwalsede, wo sich Holtum einen Sieg ausrechnet.

vde

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Kommentare