TT-Bezirksligist SC Barme steckt sich nach zwei weiteren Niederlagen neue Ziele

Hinrichs: „Saison nicht als Tabellenletzter beenden“

+
Hat sich neue Ziele gesteckt: Barmes Mannschaftsführer Cord Hinrichs.

Barme - Die nächsten beiden Pleiten für Tischtennis-Bezirksligist SC Weser Barme. Trotz einer kämpferisch überzeugenden Vorstellung setzte es am Ende ein verdientes 5:9 gegen Huchting. Deutlicher wurde es indes in der zweiten Partie gegen Neurönnebeck beim 3:9.

SC Weser Barme - TuS Huchting 5:9. Die Gastgeber wussten trotz der Niederlage zu überzeugen. Nach einem 1:2-Rückstand in den Doppeln, nur Hesse/Precht gewannen gegen Murck/Thies, sorgte Tobias Hesse mit seinem Erfolg über Sven Helvogt für den Ausgleich. Die nächsten drei Einzel gingen jedoch an Huchting. Daniel Precht verkürzte danach gegen Schünemann, aber Volker Kitsch musste sein Einzel gegen Jens Dunker abgeben – 3:6. Im folgenden Spitzeneinzel gegen Thomas May war Barmes Tobias Hesse dann bestens eingestellt und gewann in vier Sätzen. Für den letzten Zähler der Barmer zeichnete Nico Schwarz verantwortlich.

SC Weser Barme – Neurönnebecker TV 3:9. Die Gastgeber starteten mit zwei Doppelsiegen vielversprechend. Hesse/Precht schlugen Schnackenberg/Schallert in drei Sätzen und auch Schwarz/Hammerl kämpften sich nach einem 0:2 zurück und hatten im fünften Satz beim 11:7 das bessere Ende auf ihrer Seite.Die Freude darüber war jedoch nicht von langer Dauer, denn die Gäste agierten in den Einzel zu überlegen. Lediglich Daniel Precht war noch einmal erfolgreich. Er bezwang Denis Graser zum 3:9-Endstand. Ab sofort haben die Barmer nur noch ein Ziel vor Augen. „Wir wollen jetzt unbedingt gegen Werder gewinnen, damit wir die Saison nicht als Tabellenletzter beenden. Damit uns das gelingt, müssen wir aber endlich auch mal alle auf den Punkt topfit sein“, verdeutlichte Cord Hinrichs.

tm

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare