Fußball-Landesligist will bei VfL Breese-Langendorf punkten

TSV Etelsen wieder mit Ruf und Jungmann

Wieder zurück: Etelsens Angreifer Alex Ruf.
+
Wieder zurück: Etelsens Angreifer Alex Ruf.

Etelsen – Zweieinhalb Stunden im Bus – schon die Anfahrt für Etelsens Landesliga-Fußballer zum momentanen Staffelletzten VfL Breese-Langendorf am Sonnabend ist mehr als sportlich. „Deshalb wollen wir von dort als Belohnung für die Strapazen auch unbedingt einen Dreier mitnehmen. Alles andere wäre für mich eine Enttäuschung“, so Etelsens Coach Nils Goerdel.

Er weiß aber natürlich, dass die Aufgabe kein Selbstgänger werden wird. „Die Gastgeber haben sich gegenüber der vergangenen Saison stark verbessert, haben zuletzt ordentlich Ergebnisse abgeliefert. Ddas 1:2 gegen Treubund zum Beispiel erst in der 90. Minute kassiert. Überheblichkeit wäre hier absolut unangebracht. Doch wir haben zuletzt einige Unentschieden zu viel eingefahren. Deshalb ist jetzt ein Sieg mal wieder dran“, so der Übungsleiter, der auf Keeper Dreyer (Gehirnerschütterung), Döpke (privat), Duhn (Beruf) und Bischoff (Bänderrriss) verzichten muss. Ruf (Urlaub) und Jungmann nach Verletzung sind indes wieder einsatzbereit.

Der Bus fährt um 13.15 Uhr ab Sportplatz.  vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Meistgelesene Artikel

Kevin Segelken mit dem goldenen Tor im Kreisliga-Hit

Kevin Segelken mit dem goldenen Tor im Kreisliga-Hit

Kevin Segelken mit dem goldenen Tor im Kreisliga-Hit
Dreyer und Co. benötigen Anlauf – 34:24

Dreyer und Co. benötigen Anlauf – 34:24

Dreyer und Co. benötigen Anlauf – 34:24
FC Verden 04: Dem Hit fehlt die Würze

FC Verden 04: Dem Hit fehlt die Würze

FC Verden 04: Dem Hit fehlt die Würze
Oytens Fehlpass-Festival – 20:34

Oytens Fehlpass-Festival – 20:34

Oytens Fehlpass-Festival – 20:34

Kommentare