Nach 1:2 noch 3:2 über Heeslingen II / „Sieg des Willens“

TSV Bassen: Pfeifer leitet die Wende ein – D´Agostino vollendet

Der Freistoßkünstler schlug wieder zu: Luca-Ramon D´Agostino traf zu Bassens 3:2 über Heeslingen II. 
Archivfoto: von Staden
+
Der Freistoßkünstler schlug wieder zu: Luca-Ramon D´Agostino traf zu Bassens 3:2 über Heeslingen II. Archivfoto: von Staden

Bassen – Jetzt gleichauf mit dem Primus: Die Fußballer des TSV Bassen feierten am Sonntag ein 3:2 (1:1) über den Heeslinger SC II und holten den TV Sottrum (1:1 gegen Worpswede) ein. Zum Führungstrio in der Bezirksliga Staffel 1 zählt auch der SV Ippensen – alle haben 13 Zähler auf dem Konto. „Es war ein Sieg des Willens – am Ende auch völlig verdient dank einer geschlossenen Teamleistung“, freute sich Spartenleiter Adrian Liegmann.

Beide Teams boten den Fans ein ansehnliches Match, agierten fußballerisch auf Augenhöhe. Allerdings nur bis zur 70. Minute, danach konnten die Grün-Roten noch zulegen und holten den Dreier. Zunächst ging die Oberliga-Reserve 1:0 in Front, als Lennart Bunke nach Diagonalpass und flachem Zuspiel im Strafraum freistand (5.). Lukas Zerrenner nutzte einen ähnlichen Spielzug auf der anderen Seite über Luca Bischoff zum 1:1 (18.). Der Trainersohn traf per Kopf auf Borchers-Flanke die Oberkante der Latte (38.).

In Hälfte zwei gingen die Heeslinger abermals in Führung: Lennart Lahde wurde nach Ballgewinn mit zwei Pässen geschickt freigespielt (62.). Dann hatte der eingewechselte Zweite-Herren-Stürmer Thomas Pfeifer seinen großen Auftritt: Eine Rechtsflanke von Christian Czotscher köpfte er mustergültig zum 2:2 in die Maschen (80.). „Thomas hat eine halbe Stunde lang Wirbel veranstaltet“, lobte Liegmann den Angreifer, der nach Johannes Dietzels Verletzung nominiert worden war. Das 3:2 erzielte Luca-Ramon D´Agostino mit einem unnachahmlichen Freistoß aus 25 Metern (86.).  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sightseeing: Ist das sehenswert oder kann das weg?

Sightseeing: Ist das sehenswert oder kann das weg?

Wie man sich von Sachen Verstorbener trennt

Wie man sich von Sachen Verstorbener trennt

Die Allrad-Zukunft ist elektrisch

Die Allrad-Zukunft ist elektrisch

So verliert die HU an Schrecken

So verliert die HU an Schrecken

Meistgelesene Artikel

Sportlicher Lockdown im Kreis Verden: Ja oder Nein?

Sportlicher Lockdown im Kreis Verden: Ja oder Nein?

Sportlicher Lockdown im Kreis Verden: Ja oder Nein?
Handballer einig: Kein Spielbetrieb am Wochenende

Handballer einig: Kein Spielbetrieb am Wochenende

Handballer einig: Kein Spielbetrieb am Wochenende
Nicole und Stefan Kloppe die Brutto-Besten

Nicole und Stefan Kloppe die Brutto-Besten

Nicole und Stefan Kloppe die Brutto-Besten
Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Kommentare