Trainer zieht Konsequenzen / Weiter Vollgas

SG: Meyer steigt zum Saisonende aus

+
Hört auf: Carsten Meyer

Achim/Baden - Das Kapitel SG Achim/Baden II – es hat sich für Carsten Meyer nach nur einer Saison schon wieder erledigt. „Mein erklärtes Ziel war der Aufstieg in die Verbandsliga. Aktuell sieht es danach aus, dass wir das nicht mehr schaffen können. Daraus ziehe ich meine Konsequenzen und gebe anderen eine Chance“, begründet der 48-Jährige seinen Ausstieg als Trainer am Saisonende.

Die Entscheidung Meyers – sie kommt alles andere als unvorbereitet für die Verantwortlichen der SG. „Natürlich hatte ich im Vorfeld nicht damit gerechnet, dass wir den Aufstieg verpassen werden. Auch wenn unser Ziel theoretisch noch zu erreichen ist, steht meine Entscheidung. Vom Kopf her ist sie definitiv richtig, auch wenn der Bauch etwas anderes sagt“, geht Meyer keinesfalls im Bösen. Ganz im Gegenteil: „Die Arbeit mit der Mannschaft hat immer Spaß gemacht. Daher geben wir auch weiterhin Vollgas. Schließlich gilt es die minimale Chance die wie haben noch zu wahren. Denn auch Rotenburg hat noch ein hartes Spiel vor der Brust.“

Für die nächste Saison hat Meyer keinem anderen Verein zugesagt. Vielmehr will sich der 48-Jährige weiterentwickeln. „Nach meiner zwölfjährigen Pause musste ich feststellen, dass sich einiges geändert hat und mir gewisse Dinge dann auch fehlen“, gab Meyer zu verstehen. „Mein Plan ist, dass ich versuche bei dem einen oder anderen Verein in der Bundesliga zu hospitieren, um einen Einblick in die aktuelle Trainingsarbeit zu bekommen. Schließlich kann es ja nicht schaden, wenn man auch mal über den Tellerrand hinausguckt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es bei den Männern oder Frauen ist.“

kc

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Kommentare